1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling fragt nach guten lösungen!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von tom3377, 24. Juni 2003.

  1. tom3377

    tom3377 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    soest
    Anzeige
    hallo zusammen,
    also ich habe vor tv am pc zu empfangen evtl. auch pay-TV.
    so nun meine fragen, eine d-box kommt für mich nicht in frage da ich auch aufnehmen möchte und mir die dateien zu groß sind!
    welche karte kann/soll ich am besten in den pc bauen um fernsehen zu empfangen/dekodieren und das bild auf den fernseher weiterzuleiten.
    bitte jetzt keine postings von wegen du,du,du das darf mann nicht!!!!!!!!
    ansonsten bin ich für jeden tip dankbar aber es gibt 200 vorschläge im netzt und mindestens genausoviel varianten der lösung!
    mit welcher habt ihr gute erfahrungen gemacht!
    gruß tom
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Hallo Tom,

    von wegen "du, du, du" möchte ich nur erwähnen, dass es strafbar ist, Pay TV ohne gültiges Abonnement zu entschlüsseln.
    Aber da Du ja den Regeln dieses Boards zugestimmt hast, gehe ich davon aus, dass Du daran nicht interessiert bist.

    Du sagst, dass die Lösung mit der D-Box nicht in Frage kommt, weil Dir die Dateien zu groß sind. Nun, das ist nunmal so. Kleiner werden sie nur, wenn Du weniger Bildqualität in Kauf nehmen willst.

    Und das kannst Du auch bei der Lösung mit der D-Box nachträglich jederzeit durch Neukodieren erreichen.

    Wenn Du eine digitalte TV-Karte verwendest, sind die Dateien übrigens genauso groß. Nur hast Du hier noch mehr Aufwand zu treiben, wegen CI-Modul, CAM, usw. Das ist recht teuerlich.

    Ansonsten bleibt Dir da wohl nur die Möglichkeit, das Signal analog aufzunehmen. Entspechende TV-Karten oder Videoschnitt-Lösungen (auch per USB oder Firewire) gibts ja überall zu kaufen.

    Gag
     
  3. tom3377

    tom3377 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    soest
    ja das soll dann heißen das beste und günstigste wäre ne althergebrachte d-box!
    oder sehe ich es falsch??
    gruß tom
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Eigentlich schon. Bei der D-Box I brauchste dann eben noch die SCSI-Karte, bei der D-Box II eine Netzwerkkarte.

    Und wenn Du die Daten anschließend kleiner komprimieren willst (DivX, etc.) ist das digitale Aufnehmen ohnehin die beste Grundlage. Nimmst Du das Signal analog auf, kannst Du Dir wieder Rauschen oder andere Störungen einfangen, die sich negativ auf die Komprimierbarkeit auswirken.

    Postiver Nebeneffekt: Du kannst auch die AC3-Tonspur mit aufzeichnen -- das geht bei der analogen Variante nicht.

    Besser als die D-Box anzuschließen, ist natürlich die digitale TV-Karte. Aber wie ich schon schrieb, wegen CI und CAM insgesamt teurer.

    Auch wäre eine Dreambox eine Alternative. Aber die ist auch nicht gerade billig. Und die Software ist genauso wenig oder viel ausgereift wie die D-Box II mit Linux. Nur hast Du bei letzterer wenigstens noch die Auswahl zwischen zwei Benutzeroberflächen -- je nach persönlichem Geschmack.

    Gag
     
  5. tom3377

    tom3377 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    soest
    bedanke mich, dann werde ichmir halt ne d-box holen!
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Damit haste den wenigsten Stress, denke ich mal. Und da es prinzipiell eine "Premiere geeignete" Box ist, wird die Karte damit auch immer funzen...

    Gag
     

Diese Seite empfehlen