1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Samsung31, 29. März 2013.

  1. Samsung31

    Samsung31 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin noch hier und brauche eure Hilfe.
    Zur Sachlage: Nachdem ein 3. Fernseher ins Haus gekommen ist, müssen wir unsere Sat Anlage bzw Lnb umrüsten. Habe mich bereits für einen Quattro Switch Lnb von Technisat entschieden.

    Jetzt meine Frage:
    Als Koaxkabel habe ich mich nach Recherche hier im Forum, für das 125 Db von Hirschmann entschieden und für die passenden F-Kompressionsstecker.
    Meine Frage ist die Auswahl akzeptable?
    2. Welchen Abisolierer nehme ich für dieses Kabel, gibt es da Unterschiede wo ich drauf achten muss?

    Vielen Dank! :)
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.431
    Zustimmungen:
    3.794
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Welcher Multischalter ist denn verbaut ? da du dich auf einen Quattro LNB festgelegt hast.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. Samsung31

    Samsung31 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Ich entschuldige mich für die falsche Bezeichnung, dachte es wird aus dem Switch ersichtlich.

    Meine eigentlich Fragen sind die Kabel akzeptabel und welchen Abisolierer brauche ich für dieses Kabel, gibt es da Unterschiede, wo ich drauf achten muss.
    Bin auch sehr dankbar für einen Link :)

    Hier nochmal der Link zum Kabel
    seh1 - Koaxkabel, 125dB, 6.8mm, 3xSchirm., Class A+, lfm,Hirschm 10006
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Nur entschieden, oder bereits gekauft? Das LNB ist bestimmt nicht schlecht, aber es passt nur an Antennen von TechniSat mit Zweirohr-Feedarm, und es ist mit Preisen meist über 90,- € vergleichsweise teuer. Auch an TechniSat-Antennen mit Zweirohr-Feedarm könnte man mittels eines Adapters (> Klick) ein viel preiswerteres Alps Quad-LNB montieren (um 30..35,- € / Alps ist auch für die Innereien der Unysat-LNBs von TechniSat zuständig).

    Kabel ist gut. Da Du nur nach einem Absetzwerkzeug fragst: Teurer ist eine Kompressionszange, die man zur Montage der echten Kompressionsstecker braucht (> nur Beispielangebot Set CX3 5.1). Alternative können Self-Install-Stecker sein, für die man keine Zange braucht (> wieder nur Beispielangebot: SI-Set 5.1).
     
  6. Samsung31

    Samsung31 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Danke für die zahlreichen Antworten :)

    Also Lnb ist bereits vorhanden, da wir eine komplette Technisatanlage besitzen und sehr zufrieden sind.
    Alles klar, was ich mich etwas verwirrt sind die Angaben bei den Abisolierer.
    Kompressionszange ist noch vorhanden, ist aber keine Abisolierfunktion inbegriffen.
    Deswegen bin ich auf der Suche nach einem günstigen, aber guten Abisolierer der für das Kabel geeignet ist, weil mich die ganzen Angaben etwas verwirren und ich nicht weiß, ob jeder für das Kabel geeignet ist.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    :D

    [​IMG]
     
  8. Samsung31

    Samsung31 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Danke hat sich erledigt :)
     
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.431
    Zustimmungen:
    3.794
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Neuling braucht Hilfe für Sat-Anlage

    Ja mein Fehler, hatte das Switch überlesen, zum Glück konntest du mich gleich verbessern.
     

Diese Seite empfehlen