1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neulich im Premiere-Magazin...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bscon, 19. Dezember 2003.

  1. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Anzeige
    Hallo, *.*!

    In der heute gelieferten Ausgabe sind mir zwei Dinge aufgefallen:

    S. 164: Filmplaner "Das ausführliche FILMLEXIKON finden Sie in tv kofler - jetzt bestellen!"

    Ich hatte das Lexikon schon letzten Monat vermisst, aber Premiere fuehlte sich wohl nicht verpflichtet, mir auch meine eMail zu antworten. (Wie schon die letzten 6 Male... aber auch Faxe und Briefe werden ignoriert...)

    S. 190: Premiere Service "Selbstverstaendlich wird es auch zukuenftig auf keinem Premiere-Programm laestige Werbeunterbrechungen waehrend eines Films oder lange Werbebloecke - wie z.B. im Free-TV - geben!"

    Ueber das Thema Logos habe ich uebrigens nichts gefunden. :)

    Schoene Gruesse...


    Bjoern
     
  2. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Ups... das erinnert mich im Nachhinein sehr an Headbangers Leserbrief... :)
     
  3. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Eigentlich finde ich es in Ordnung, dass das kostenlose Heft eingestellt wird. So spart Premiere pro Jahr ca. 30 bis 40 Mio. Euro. Dieses Geld wird die Verluste verringern und ein paar Millionen werden ins Programm investiert. Schließlich habe ich Premiere wegen dem TV Programm abonniert und nicht wegen dem Programm Heft.

    Genauso könnten die Porto Gebühren eingespart werden. Wenn ich einen oder auch 20 neue Abonnenten werbe bekomme ich pro Abonnenten je einen Danke Brief der mit 0,45 Cent frankiert ist. Premiere verschickt in der letzten Zeit für jeden Kram einen Brief. Schon bei 100.000 Eingesparten Briefen pro Monat spart Premiere ca. 50.000 Euro.

    Die sollen lieber bei Freundschaftswerbungen einen monatlichen Kontoauszug verschicken. In dem Monat wo man niemanden wirbt bekommt man halt keinen Auszug.

    <small>[ 19. Dezember 2003, 13:00: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  4. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Aber darum geht es ja gar nicht.

    Premiere koennte an vielen Dingen sinnvoll sparen... z.B. die ganzen Handy-Werbebriefe, die ich dieses und letztes Jahr bekommen habe...

    Mir fiel nur auf, dass die (wirklich sinnvollen) Inhalte des Programmhefts weniger werden mit Hinweis auf "Sie koennen ja tv kofler abonnieren."

    Schoene Gruesse...


    Bjoern
     
  5. BoxIt

    BoxIt Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    420
    Ort:
    München
    Habe ich hier irgend was verpasst? Du bist nicht ernsthaft der Meinung, dass Premiere dafür zahlt, dass sie Handywerbung machen dürfen?
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    In Ordnung ist da überhaupt nix dran. Das Heft ist außerdem nicht kostenlos, sonderen ist in deinen Gebühren, die du ja monatlich abdrückst, mit drin.

    @bscon

    Die Handywerbung kommt nicht von Premiere, sondern wird im Namen von Premiere von einer anderen Firma versandt. Dafür kassiert kassiert P Kohle. Das machen aber schon viele Firmen so.
     
  7. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Oehm... wenn die x Abonnenten anschreiben, wird doch erst mal x mal Briefporto (bzw. Infopost) faellig.

    Und wenn es dann nicht genug Abschluesse gibt, sind die Provisionen niedriger als die Portokosten.

    Und schon sind es Kosten, die nicht sein braeuchten.

    Oder werden die Dinger von Nokia auf Premiere-Papier verschickt?

    Schoene Gruesse...


    Bjoern
     
  8. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Dieses Geschaeftsmodell kannte ich noch nicht. (Mir ist aber schon aufgefallen, dass diese Briefe "im Namen" verschiedener Firmen kommen.) Ich bin halt noch so altmodisch und muss mit so Dingen wie Arbeit meinen Lebensunterhalt bestreiten. :)

    Schoene Gruesse...


    Bjoern
     
  9. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Und ob es in Ordnung ist. Ich sehe lieber 10,20,30, neue Filme im Jahr oder bekomme 2,3 neue Kanäle als ich auf ein kostenloses Programmheft bestehe.

    Natürlich ist das Heft kostenlos, denn Neuabonnenten bekommen kein „nur Premiere Heft“ mehr. Deswegen betrachte ich dieses als Geschenk seitens Premiere, denn ich habe nie ein Vertrag abgeschlossen, wo mir ausdrücklich ein kostenlose gedruckte Programm Vorschau versprochen wurde. Ich zahle laut Vertrag nur fürs TV Programm. Und in meinem Vertrag steht nirgends das ich 1,50 Euro pro Monat fürs PREMIERE MAGAZIN zahlen muss.

    <small>[ 19. Dezember 2003, 18:32: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  10. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    2,3 neue Kanäle bekommste nur wenn dafür 2, 3 andere Kanäle gestrichen werden breites_ ( naja ist ein anderes Thema )

    und als "Geschenk" würd ich das normale Heft von Premiere nicht sehen

    1. macht Premiere keine Geschenke
    2. ist das eine Altlast die aus der alten AGb entstanden ist, nicht ohne Grund taucht der Abschnitt bei neuen Verträgen nicht mehr auf

    also wir dieses "kostenlose" Heftchen mindestens noch bis Herbst 2005 ausgeliefert werden müssen

    und bis dahin kann noch einiges passieren, gut möglich das wir alle bis dahin "Tv Murdoch" oder "Tv Kirch" im Zeitschriftenständer liegen haben werden winken
     

Diese Seite empfehlen