1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neukauf Technisat Digit D

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von umax1980, 1. November 2005.

  1. umax1980

    umax1980 Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    153
    Anzeige
    Hi,

    ich habe bisher in unserem Haus 4 Receiver von Technisat. Durch einen Blitzschlag wurden diese Geräte komplett geschrottet.

    Nun gibt es ja den Digit D nich mehr, und ich war begeistert von den Geräten. Welches Gerät gilt als ebenso gut? Oder welches Gerät ist der Nachfolger??


    DAnke schonmal für die Antworten......
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Neukauf Technisat Digit D

    Von der Bauart her ähnlich sind der Digit CIP, Digit Civa, Digit PR-S und Digit VA. Diese verfügen allerdings alle über ein Entschlüsselungssystem und sind entsprechend teurer.
    Wenn man etwas als Nachfolger für den Digit D bezeichnen kann, dann den Digimod S1. Das ist der einzige FTA Receiver, den Technisat noch im Programm hat. Ist allerdings auch schon in der neuen "Brotkastenform" aus Vollplastikgehäuse.
    Ganz so optimal finde ich die neuen Geräte nicht. Ersten wirken diese etwas klapprig und zweitens sind sie so klein gebaut, daß es schnell zu diversen Hitzeproblemen kommt.
    Meinen Digit MF4-S schmeiß ich bald aus dem Fenster. Der macht alles mögliche, nur nicht das, was ich will.:mad:

    Einen näheren Überblick kannst du dir auch hier verschaffen.

    Gruß Indymal
     
  4. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Neukauf Technisat Digit D

    jaja, FTA Receiver..

    wenn das mit der Grundverschlüsselung der Privaten über Sat durchkommt brauchen wir ja alle einen mit Entschlüsselungssystem
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Neukauf Technisat Digit D

    Wers braucht... Die ÖRs verschlüsseln garantiert nicht. Und die anderen Interessieren mich einen Scheis sdreck:D.
    Und kostenlos wird es die Karten dann wohl auch nicht geben, weshalb im Zweifelsfall ein Receiver mit CI ausreichen dürfte, falls gewünscht.

    Gruß Indymal
     
  6. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Neukauf Technisat Digit D

    Nimm den Digit CIP, habe beide - den Digit D und den Digit CIP - sind äußerlich nicht zu unterscheiden, nur leider hat der Digit CIP kein automatisches update der Programmliste :confused:
    Aber beide laufen perfekt und die Kosten dürften doch keine Rolle spielen, zahlt doch die versicherung :D

    :winken: :winken:
     

Diese Seite empfehlen