1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neukauf Samsung oder Philips

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von rocko, 10. Juli 2008.

  1. rocko

    rocko Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Neukauf Samsung oder Philips

    Hallo zusammen,
    ich stehe vor der Frage welchen Fernseher ich mir zulegen soll. Die Voraussetzungen waren "Full HD" und "100Herz" Technik im "40 Zoll" bereich. Nun sind 2 bzw. 3 Geräte in die engere Auswahl gekommen, und ich komme ohne Rat nicht weiter.

    1 Samsung LE 40659A
    2 Samsung LE 40656A
    3 Philips PFL4723D

    Da ich bei den Samsung Geräten keinen Unterschied erkennen konnte, außer bei dem Kontrastverhältnis und dem Preis (rechtfertigt der Unterschied im Kontrast von 1:10000 einen unterschied von 400€?). Daher habe ich mich in einem Elektromarkt beraten lassen. Der Verkäufer sagte, dass der LE40656 für den nicht deutschen Markt hergestellt wird und ich bei einem Kauf Probleme mit der Garantie bekommen würde. Auch sagte der Verkäufer, dass der Philips besser wäre, da er in der Reaktionszeit schneller ist als der Samsung. Der Philips hat eine Reaktionszeit von 3 Millisekunden, bei den Samsung konnte ich leider keine Angaben finden. Hat jemand Erfahrung mit den Geräten und kann mir weiter helfen?

    Bitte um rat.
     
  2. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Neukauf Samsung oder Philips

    Die Frage ist ja auch immer, wie groß deine Ansprüche sind. Die 400 Euro würde ich persönlich z.B. lieber in nen größeren TV investieren, und nicht wegen nem Kontrastunterschied, den man wohl nur mit geschulten Augen wahrnimmt.
     
  3. peymanmr

    peymanmr Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Neukauf Samsung oder Philips

    Das gleiche Problem habe ich auch.

    Meine Favoriten:
    Samsung LE-40A656A
    Philips 42PFL7403D

    Ich war bis jetzt in versch. Märkte gewesen und jeder erzählt was anderes.
    Was ich bis jetzt rausgefunden habe, dass die beiden schon Top-Geräte sind und dabei der Preis-Leistung Verhältnis voll stimmt, vorausgesetzt ich würde die über Internet bestellen.
    Bis jetzt tendiere ich mehr zu Philips, weil natürlichere Farben und bessere eingebaute Sound und ich kann über USB auch Filme anschauen.
    Samsung soll schwarz besser darstellen können (Hat mir ein Verkäufer erzählt).
     
  4. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: Neukauf Samsung oder Philips

    deine persönlichen präferenzen nutzen dem fragesteller leider nichts. er möchte nunmal 40 zoll.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.543
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neukauf Samsung oder Philips

    Auf dem Papier vielleicht aber im Gebrauch sicherlich nicht oder konnte der Verkäufer den Unterschied an den Geräten vorführen:rolleyes:
     
  6. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    AW: Neukauf Samsung oder Philips


    geschultem auge würd ich gar nicht sagen...


    ******* kontrast-normen würd ich zu allererst sagen.. denn was beim philips 4000:1 ist.. könnte beim samsung zum beispiel schon 8000:1 sein MUSS NICHT SEIN

    aber es gibt mehr als nur eine kontrast norm.. und mehr als eine berechnung zu kontrastnormen.. alsoo sehr vorsichtig sein

    samsung sind sicher gute geräte.. grade die neuen haben einen sehr starken kontrast
    allerdings find ich die philips im punkt LCD schon recht gut da steht vielleicht nicht das höchste kontrastverhältnis davor trotzdem sind die farben satt, allerdings auch die bildqualität meistens sehr gut und überzeugend, auch wenn wie so oft kein hd bildmaterial, signal eingespeist wird..!
    -> wichtiger aspekt!
     
  7. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    AW: Neukauf Samsung oder Philips

    des geht durchaus...!
     

Diese Seite empfehlen