1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuigkeiten für Serienfans

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mgkoeln, 15. Juni 2006.

  1. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Für alle Serienfans denen dieser Thread zur anstehenden Premiere-Programmreform zu umfangreich ist, hier mal herausgefiltert die bisher absehbaren Änderungen für alle Serien-Gucker.

    Allgemein vorab: Voraussischtlich Mitte der Woche wird Premiere die genaue Programm- und Preisstruktur ab 1.8. vorstellen, doch soviel ist schon durchgesickert: "Premiere Film" wird ab August offenbar aufgesplittet in "Premiere Blockbuster" und "Premiere Entertainment". "Blockbuster" wird wohl die Kanäle 1-4 und - da ist sich die Gerüchteküche uneins - den Discovery oder den Disney Channel beinhalten. "Entertainment" wird voraussichtlich aus "Filmclassics" (ehemals Premiere 6) "Filmfest" (ehemals Premiere 7) sowie Krimi, Nostalgie und Serie bestehen. Premiere 5 entfällt offensichtlich.

    Für die aktuellen Serien ergeben sich folgende Neuerungen:

    - Nachdem Premiere nun seine Programmvorschau bis einschließlich 3.8. aktualisiert hat, ist klar, dass die aktuellen Serien von "Premiere 4" auf "Premiere Serie" wandern werden. Filmfans können also künftig nicht mehr darüber meckern, dass die Serien auf ihrem Spielfilm-Kanal laufen.

    - An den Sendeterminen der 20.15h-Erstausstrahlung ändert sich nichts. Die Primetime-Wiederholungen an den Folgetagen verschieben sich aber etwas - wenn ich es richtig sehe, jetzt jeweils einen Tag später 21.15h, zwei Tage später 22.15h.

    - Auch der Freitag wird zum Abend für aktuelle Serien. Dort läuft ab August um 20.15h noch einmal die erste "Rom"-Staffel.

    - Neu dazu kommen außerdem Nacht-Wiederholungen jeweils des kompletten abendlichen Primetime-Slots.

    - Jede Folge dürfte damit künftig mindestens sechs mal, statt bisher drei mal ausgestrahlt werden. Da die Programmvorschau bisher nur bis zum Freitag reicht, ist noch nicht klar, ob es künftig vielleicht auch die von vielen gewünschten Wochenend-Wiederholungen geben wird.

    Soweit, so positiv - jetzt das ABER...

    - "Premiere Serie" wird kein durchgehender Premium-Serienkanal. Tagsüber läuft der gleiche alte Kram wie bisher.

    - In der Programmvorschau sind auch die aktuellen Serien ab August nur noch in "Dolby Surround" ausgewiesen - ohne 16:9-Bild und Zweikanalton!

    Besonders der letzte Punkt wurmt mich! Ich gebe allerdings zu bedenken, dass vor einigen Monaten Premiere 4 ja allein wegen der Serien noch schnell 16:9-tauglich gemacht wurde. (Allerdings lohnte sich das wegen der Filme dort auch außerhalb der aktuellen Serien.) Zweikanalton lässt sich sicherlich noch leichter realisieren, wenn Premiere nur will - und ich kann mir nicht vorstellen, dass die gerade erst gezüchtete Zielgruppe des anspruchsvollen Serienfans so vor den Kopf gestoßen werden soll. Möglich ist auch, dass die Programmdatenbank von Premiere einfach noch nicht umgestellt wurde, so dass es bisher keine Möglichkeit gibt, Sendungen auf "Premiere Serie" entsprechend auszuweisen.

    Besorgte Mails von O-Ton-Serienfans an Premiere können aber sicher trotzdem nicht schaden!
     
  2. - SLayer -

    - SLayer - Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    161
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    Wovon du ausgehen kannst, dass ich da eine mail schreiben werde... aber erstmal warte ich die offizielle Bekanntgabe der neuen Programmstruktur ab.

    Wenn die ohne Not ihren großen Vorteil von Zweikanalton und 16:9-anamorph bei Top-Serien wie Lost, Desperate Housewives, Nip/Tuck, Medium oder Battlestar Galactica aufgeben würden, dann hätten die wirklich den Schuss nicht gehört und würden mich dann mittelfristig auch als Kunden verlieren... denn aktuell hab ich premiere hauptsächlich wg. der Serien in 16:9 und O-Ton.
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    :confused::confused: Und dann kein LOST und Co. mehr in anamorph ?
     
  4. steven234

    steven234 Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    Wenn die aktuellen Serien auf SERIE abgeschoben werden erwarte ich aber folgende Ausstattung für SERIE:

    - Datenrate mindestens genauso hoch wie auf PREMIERE4
    - Auflösung 720x576
    - 2 Kanalton deutsch/englisch
    - anamorphes Bild (16x9)

    Falls Premiere diese Aufrüstung nicht durchführt, verlieren sie nach den Bundesliga- auch noch die Serienkunden. Die aktuellen Serien im O-Ton und anamorpher Abstrahlung sind für mich der wichtigste Grund ein Premiere-Abo zu haben.
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    dieser Thread ist hilfreich

    Warum soll hier das gleiche stehen, wie dort ... abwarten ist die Devise, im anderen Thread wird vermutet, dass es ein Fehler von P ist, dass 16:9 und Zweikanalton fehlt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2006
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    eigentlich hats mgkoeln so schön erklärt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! nicht nur einen absatz lesen, sondern alles!!!!


     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    Ist nicht einfach auf einem Navigationssystem im Auto.
     
  8. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    ...weshalb ich darauf ja auch direkt im Eingangsposting verlinkt habe. Trotzdem war ich der Ansicht, ein neuer Thread zu diesem Einzelaspekt ist sinnvoll, weil nicht jeder Serienfan den langen Programmreform-Thread liest.
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    Also ich hab den Langen Thread schon vor tagen aufgegeben ;) Von daher danke für die Infos, vorallem betreff Premiere Serie.

    Mail wegen O-Ton und 16:9 is an Premiere raus! Ich hoffe das die sache auf der Premiere HP einfach noch nicht aktuell ist. Ansonsten, adieu Premiere.

    Wenn Serie aber wirklich aufgewertet werden sollte, dann wäre das mal ein schritt in die richtige Richtung.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Neuigkeiten für Serienfans

    Kein 16:9 und O-Ton mehr bei LOST und Invasion! :eek: :mad:

    Wenn Premiere diese "Verbesserung" vornimmt gibts aber ordentlich Gegenwind von mir!!!!!

    :mad: :mad: :mad:
     

Diese Seite empfehlen