1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuigkeiten bei Sky Italia

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Philou5, 28. Dezember 2007.

  1. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    Anzeige
    Der erste Schritt ist getan: Ab 1. März 2008 werden sämtliche Sky-Premium-Filmkanäle (SD) in anamorphem 16:9 ausgestrahlt !

    Bislang erfolgte die Ausstrahlung auf diesen SD-Kanälen ausschließlich letterboxed, in vielen Fällen gar in 4:3 Pan&Scan (!!!). Eine Ausnahme bildete der mit 16:9 in der Kennung versehene Kanal. Dieser soll am 1. März zum "Last Chance"-Kanal werden: Filme, die zum letzten Mal auf Sky Italia laufen, bevor sie evtl. ins Free- oder auf anderen Pay-TV-Sender kommen, werden auf diesem ausgestrahlt.

    Sky ließ noch nicht verlauten, wie es bei den Sportkanälen in Bezug auf anamorphes 16:9 aussieht, doch auch da dürfte sich was tun. Sportbegeisterte mit Widescreengeräten haben einen Kanal mit 16:9 in der Kennung für anamorphe 16:9-Ausstrahlungen zu Verfügung, wo u.a. Serie A und CL samt Spieltagszusammenfassung in anamorphem 16:9 ausgestrahlt werden. Auf den anderen Sky-Sport-Kanälen kommt praktisch immer 4:3-Vollbild zum Einsatz.

    Dieser Schritt Skys gilt als echte Anreizung für die italienischen Free-TV-Kanäle, die 2008 ebenfalls anamorphes 16:9 einführen.

    In Italien stehen wie in den anderen europäischen Ländern vermehrt 16:9-Geräte in den Wohnzimmern. Der italienische Verbraucherschutz warnte jüngst davor, auf 16:9-Fernsehern 4:3-Sendungen in richtiger Proportion anzusehen, und berief sich dabei auf die Anleitung von Samung-16:9-LCDs, laut derer dies zu Garantieverfall und ernsthafter Beschädigung der LCDs führt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2009
  2. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    wie soll das gehen?
     
  3. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der 1. März ist da, anamorphes 16:9 auch :love:

    Dumm ist nur, dass Filme im 4:3-Format als Pillar-Box ausgestrahlt werden ...
     
  4. DVB-T-H

    DVB-T-H Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.969
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky Komplett, Kabel Digital Home
    DVB-T: am Sony-Fernseher
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C und DVB-T
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    Die Bildqualität ist echt nett und es ist auch erstaunlich, dass bereits "Dreamgirls" dort läuft. Die Senderlogos sind nicht so störend.

    Da bin ich gespannt, was Murdoch in Deutschland machen wird.
     
  5. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    @Philou5, was stört dich an pillarbox?

    bildquali find ich auch nicht schlecht, geil ist auch wie konsequent das durchgezogen wird(wie man am classic sender sieht). auch wenn die logos nicht extrem stören, find ich sie andererseits auch untragbar auf einem filmkanal.
     
  6. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    Mich selbst stört das ja nicht, weil ich eh einen Breitbildfernseher habe.

    Wenn ich aber an die Leute mit einem 4:3-Fernseher und an das mit einem fetten dicken Rand umrahmte Bild (Rand auf allen vier Seiten!) bei einem 4:3-Film denke ...
     
  7. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    das ist natürlich klar. trotzdem finde ich pillarbox richtig, da es nunmal das bild im originalformat behält. so solls sein.
     
  8. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    Du weißt aber schon, dass Pillarbox nichts anderes als 4:3 mit einem dicken Balken links und einem dicken Balken rechts ist, damit man ein Bild im 16:9-Format hat?
     
  9. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    ja ich weiß, ist aber die einzige möglichkeit um ein 4:3 bild auf einem breitbildgerät, unbeschnitten zu zeigen.
     
  10. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Sky Italia macht endlich ernst mit (anamorphem) 16:9 !

    Ich würde es aber vernünftiger halten, das was als 4:3 vorliegt auch in 4:3 senden. Dann entstehen den 4:3-TV-Besitzern auch keinerlei Nachteile.
     

Diese Seite empfehlen