1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von IGLDE, 31. Dezember 2005.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich dachte immer solche Software ist in Deutschland verboten.
    Und sie Funzt sogar noch.

    http://www.gdata.de/trade/productview/583/13/

    bye Opa:winken:
     
  2. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Ist doch weiterhin erlaubt: Die analoge DVD-Kopie für kopiergeschützte DVDs
    Nur die "digitale" Kopie ist verboten.


    Reideen
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    So stimmt das auch nicht. Es sind sowohl analoge als auch digitale Kopien erlaubt.
    Das einzige, was verboten ist, ist einen Kopierschutz zu umgehen, wenn einer vorhanden ist.

    Die meisten DVDs haben CSS oder ArCCos oder so > verboten zu umgehen, daher digitale Kopie illegal.
    Haben die DVDs keinen Kopierschutz, kann man die Daten einfach auf Platte ziehen > erlaubt
    Haben DVDs Makrovision als Kopierschutz für die Analogkopie > verboten zu umgehen, daher analoge Kopie illegal.
    Ohne Makrovision ist die analoge Kopie dann erlaubt.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2005
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Du kannst aber mit diesem Progi auch eine digitale Kopie machen. Wird natürlich erst auf dem Rechner abgelegt und dann gebrannt. Ich habe das gerade mal mit einer von Csi Miami probiert.(Weihnachtsgeschenk) Ich hab das jetzt mal mit Nero probiert. Da wird mir angezeigt das die DVD Kopiergeschützt ist. Woher soll ich nun bei diesen Progi wissen ob ein Kopierschutz vorhanden ist oder nicht.

    bye Opa:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2005
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Das brauchst du nicht zu wissen. Lt. Gesetz ist die Umgehung eines wirksamen
    Kopierschutzes verboten.

    Wenn du vom Kopierschutz nichts merkst, ist er nicht wirksam. Dann ist auch
    eine digitale Kopie erlaubt.

    :winken:
     
  6. originalelton

    originalelton Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Kirchhain
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Ja Ja, unsere lustigen Gesetze: "die Umgehung eines wirksamen Kopierschutzes". Wenn ich den Kopierschutz umgehen kann, dann kann man ja zwangsläufig nicht von wirksam sprechen. Wäre der Kopierschutz wirksam dann dürfte er ja nicht "Knackbar" sein - egal wie!

    (Politiker sind nutzlos, genauso wie ihre nutzlosen Definitionen in Gesetzestexten!)
     
  7. moremax

    moremax Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    840
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Ich würde da eher zu "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" tendieren, weil wenn du es nicht merkst dann weist du es nur nicht, aber gemacht hast du es ja doch, also wiederum strafbar! :)
    Würde ich mal so behaupten.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.411
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Aus dem Grund wird ja bei vielen DVDs dieser "nette" Trailer vor das Menü gesetzt mit der Behauptung daß das Kopieren strafbar ist (und das obwohl die DVD keinerlei Kopierschutz aufweist).
    Theoretisch wäre es dann schon strafbar diese ungeschützte DVD zu kopieren.

    Gruß Gorcon
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Ein Ärgernis sonderstgleichen, und Dinger sind in einer Lautstärke das einem fast die Ohren wegfliegen.

    Jaja, die "arme" FI/MI, wenn's nach denen gehen würde, wäre ein IQ von - größer 70 - schon strafbar.
    Dann könnte keiner mehr kleine Tools schreiben mit dem man den KS umgehen kann.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.411
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neueste Technologie zum Kopieren ungeschützter und kopiergeschützter DVDs.

    Die Auftraggeber dieser Clips würden dann aber leider nicht darunter fallen.:rolleyes: Da müsste man den IQ dann schon auf Amöben Niveau absenken

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen