1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues zu EWT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von franckl, 18. April 2006.

  1. franckl

    franckl Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo,
    hatte mich mal bei unserer Wohnungsgesellschaft erkundigt, ob es nicht möglich wäre, den Kabelbetreiber zu wechseln. Da der Vermieter mein Schreiben an die ewt weitergeleitet hatte bekam ich erst nach 3 Monaten eine Antwort. Hier die e-mail die ich bekommen habe:

    Sehr geehrter Herr XXXX,
    bitte entschuldigen Sie, dass ich mich erst heute melde.
    Ich habe Sie nicht vergessen, deshalb heute eine Antwort auf Ihre Anfrage.
    Die SWG hat einen langfristigen Vertrag mit dem Kabelbetreiber ewt breitbandnetze gmbh abgeschlossen.
    Aus heutiger Sicht ist nicht geplant, über einen anderen Anbieter die Rundfunk- und Fernsehversorgung
    vornehmen zu lassen.
    Bezüglich Ihrer Meinung, dass das digitale Angebot von ewt "dürftig" ist, habe ich von ewt eine
    Stellungnahme eingeholt, die ich Ihnen hiermit auszugsweise zur Kenntnis gebe:

    Hallo Herr XXXX,
    hier die Antwort auf die Frage von Herrn XXXX XXXX:
    Die Vertragssituation ist ja bekannt.
    Zu den digitalen Programmen ist zu sagen:
    1. Wir übertragen das gesamte Paket von ARDdigital und ZDF vision. Es handelt sich dabei sowohl um alle öffentlich-rechtlichen digitalen Fernsehprogramme, als auch eine große Anzahl von digitalen Rundfunkprogrammen
    Diese Programme sind kostenlos empfangbar.
    2. Wir sind noch in Verhandlung mit den privaten Senderfamilien RTL und Pro7/Sat1 über die digitale Einspeisung dieser Programme.
    Aus heutiger Sicht sind wir auf einem guten Weg, dass das in absehbarer Zeit passiert.
    3. Wir speisen sämtliche Programme von Premiere ein.
    4. Für unsere ausländischen Mitbürger bieten wir fremsprachige Programmpakete in digitaler Form an.
    5. Weiterhin haben wir in unserem Angebot digitale Spielfilm-, Sport- und Musikpakete.
    Dieses Angebot ist vergleichbar mit den Angeboten der Mitbewerber.
    6. Zukünftig werden wir auch die HDTV-Programme von Premiere einspeisen.
    Damit können wir dann auch Inhalte in diesem neuen TV-Format ausstrahlen.
    Summa summarum haben wir ein sehr umfangreiches Angebot an digitalen Fernseh- und Rundfunkprogrammen in unserem HFC-Netz.

    Mit freundlichen Grüßen
    XXXX XXXX
    ewt-bn/NL-Dr


    - Zitat Ende -

    In den nächsten Jahren soll die Übertragung von analogen Signalen schrittweise eingestellt werden, so dass der Rundfunk- und Fernsehempfang
    dann generell nur noch auf digitalem Weg erfolgt.
    Mann spricht gegenwärtig davon, dass dieser Prozess angeblich im Zeitraum bis 2010/2012 abgeschlossen sein soll.
    ____________________________________________

    Vielleicht ändert sich ja doch noch in absehbarer Zeit was bezüglich Einspeisung der Privaten.
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Neues zu EWT

    Wohl kaum..... diesen Standarttext hätte man auch schon 2002 verschicken können....
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues zu EWT

    Zumal nicht alle ÖR Sender im Kabel eingespeist werden.

    Gruß Gorcon
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neues zu EWT

    Nicht ganz: Die HDTV-Einspeisung ist in der Tat in "Sack- und Tüten".
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Neues zu EWT

    @frankl

    Bei SWG und ewt werde ich doch gleich hellhörig. Freiberg??

    Wenn ja: im Vergleich zu vielen anderen Orten ist das lokale Angebot eigentlich sehr gut (auch für den Preis), soweit ich das beurteilen kann (habe selbst keinen Kabelanschluß).
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neues zu EWT

    Da werden wir wohl eher Premiere HD(wenn es Reciver gibt)schauen als RTL und Co. digital:rolleyes: Das ist doch ein (schlechter) Witz:LOL:
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neues zu EWT

    Der HDTV-Humax kommt im Mai mit seiner Kabelvariante auf den Markt.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neues zu EWT

    Nur gibt wohl noch keinen wirklich guten HD Fernseher:rolleyes:
    Aber digitales Sateliten Fernsehen gibt es schon soooo lange:)

    Schön das überhaupt mal etwas passiert.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neues zu EWT

    Das ist eine andere Frage.
    Warum aber RTL und Co. nicht im Kabel sind/waren wurde ja auch schon hinreichend diskutiert.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Neues zu EWT

    Da bin ich ja richtig froh das ich nicht bei EWT bin wenn ich das alles so lese.
     

Diese Seite empfehlen