1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues von der "Verschlüsselungsfront" von Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SVB2001, 14. Dezember 2002.

  1. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Anzeige
    Hallo Freunde

    Hab vorhin mit der P-Technik telefoniert, und wollte wissen, da ich überlege die D-Box1 zu kaufen, wie es doch nun sei, wegen der neuen Verschlüsselung. Der werte Herr antwortete mir, es würde zu 100% mit der D-Box1 funktionieren, es wird nur ein Softwareupdate und eine neue Karte geben. Als ich ihn damit konfrontierte das das CAM gar nicht softwareseitig updatebar sei, antwortete er, "klar, es kommt nur eine neue Betanova inkl. neue Karte, mehr nicht und hardwareseitig wird nichts verändert, seien sie beruhigt.Aber das wird aus Kostengründen noch daern" Das dürfte ja bedeuten, die neue Verschlüsselungstechnik wird irgendwie softwareseitig emuliert. boah! durchein , frage mich bloss, wie soll das gehen? Das würde ja auch bedeuten, adieu DVB2000@Premiere durchein wüt , es sei denn Uli findet eine Lösung, aber da er ja jetzt andere Gerichte kocht,war es das entt&aum
    Ich meine: DVB2000 DARF NICHT STERBEN!!!!!!!!

    SVB2001

    Nachtrag: Beta-Research's neues Werbelogo breites_
    [​IMG]

    <small>[ 14. Dezember 2002, 12:28: Beitrag editiert von: SVB2001 ]</small>
     
  2. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Nur keine Panik.

    Ich bin mir sicher, daß die Herren bei Premiere gar nicht wissen was sie überhaupt wollen, neue Verschlüsselung - welches System, die jetztige Verschlüsselung modifizieren - bringt eigentlich nichts, daß die dbxo1 nicht geändert werden kann, wenns ein kompletter Systemwechsel wird wissen auch die von Premiere, deshalb bin ich mir sicher daß eigentlich gar nichts passiert, noch dazu, wo soll denn das Geld herkommen?

    Von einem Investor ist ja weit und breit nichts zu sehen, abgesehen von den Banken, die ihre Forderungen in Anteil umwandeln, um ihre Bücher in Ordnung zu bringen.

    Dieses ganze Hickhack geht jetzt schon seit dem Frühjahr, bis jetzt wissen die von Premiere noch nicht einmal, welches System sie überhaupt nehmen wollen.

    War bis jetzt nur eine klare Aussage zu hören, nämlich, daß BetaResearch mit einer eventuellen Verschlüsselungsänderung nichts zu tun haben wird.

    Also, von wegen neue Betanova-Software, Gott behüte! Die haben ja noch nicht einmal eine einigermaßen ansprechende Alte geschafft und daß nach immer hin schon 5 Jahren, mit einer komplett Neuen wären die ja völlig überfordert.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  3. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    Ich denke das sie bis Ende 2003 auf Cryptworks umsteigen werden. So wie der ORF.
     
  4. KILOBITT

    KILOBITT Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bad Bramstedt
    @ Lursi

    Deine Worte hör ich wohl, doch mir fehlt der Glaube.

    Würde es so kommen wären alle Alphacrypt Besitzer, also auch ich, gerettet.
    Das Alphacrypt wird bald Cryptworks entschlüsseln können.
    Also hoffen wir, daß Dur Recht hast!!!!!!
    KILOBITT
     
  5. teric

    teric Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    57
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie möchten sich über das neue
    Verschlüsselungssystem informieren.

    Eine Entscheidung für ein neues Verschlüsselungssystem ist noch nicht
    gefallen. Wir werden jedoch selbstverständlich sicherstellen, dass Sie
    weiterhin Premiere empfangen können. Vielen Dank für Ihre Geduld.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail jederzeit
    zur Verfügung.

    Viele Grüße aus Hamburg

    Ihre Ilka Thoms
    Premiere Technik Team

    Naja was soll man davon halten?
     
  6. haneu

    haneu Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Erlangen
    Kann ich auch ohne BDM wieder die Originalsoftware aufspielen, wens fuer ein anderes Schluesselsystem noetig wird und ich DVB2000 verwende?
    Mfg, Harald
     

Diese Seite empfehlen