1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues Unicam EVO ab Februar

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von uwi, 20. Januar 2013.

  1. uwi

    uwi Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Bergland
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 Plus
    PanasonicTH-37PV71F
    Anzeige
    Hallo,

    ab Februar soll es ja ein vollkommen neues Unicam-EVO geben.Ist in verschiedenen Shops schon vorbestellbar.Bin schon gespannt auf die ersten Erfahrungsberichte!!
    Diverse Probleme mit verschiedenen Geräten soll es ja dann nicht mehr geben.


    gruß uwi
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.382
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Wie kommst Du darauf das es dann keine Probleme mit verschiedenen Geräten mehr gibt? So ein Modul wurde noch nicht erfunden und wird es vermutlich auch niemals geben! (sofern die TV und Receiver Hersteller nicht alle die gleiche Hard und Software verwenden).
     
  3. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    943
    Ort:
    Sativersum
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Er meint damit bestimmt die "Problem Geräte" von Panasonic und LG.
    Hier gab es diverse Probleme die wohl mit der neuen Hardware angepasst wurden und somit der vergangenheit angehören sollten.

    Übrigends wird nicht nur Unicam ein neues Cam bringen bzw mehrere sondern auch Max Cam mit dem Max Cam V2 ebenfalls mit neuer verbesserter Hardware.

    LG
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.638
    Ort:
    Mechiko
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.363
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Danke für die viele Arbeit.:winken:
    Habe mal auf Deiner Seite das normale Unicam-Modul aufgerufen
    und sehe da auch einige Panasonic Receiver/Rekorder und auch einige Flachmänner mit DVB-S/S2 Tuner.

    In 3 Panasonic BS885 läuft das Unicam mit der SW 5,21
    Die Sony 46Z5800, EX505 und EX24/325 ebenfalls.
    Auch in allen Metz-Flachmännern mit 2 Tunern und Festplatte.

    Stell doch bitte Deine Seite hier ein:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...e-fragen-zu-nicht-zertifizierter-technik.html
    Wäre siche für viele User hilfreich.
    Noch hilfreicher wäre es, wenn alle ein Modul nutzenden DF Mitglieder
    ihre Erfahrungen an Dich weiterleiten würden.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.638
    Ort:
    Mechiko
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Hi, das mit den Firmwares auf der Seite ist so, jeder kann dort seine Infos einstellen.
    Ich kann aber nicht prüfen, ob die tatsächlich stimmen.
    Ich lösche aber von Zeit zu Zeit mal paar, wenn es wiedersprüchliche Infos gibt.
    Der eine schreibe mit Receiver A + Modul B mit FW C geht es, und dann einer mit geht nicht. Sobald dann ein 2. eine der beiden Varianten bestätigt, fliegt die Fehlermeldung raus.

    Kannst aber gerne dort deine Geräte eintragen die funktionieren.
    Am besten mit FW für TV und Modul :)

    Einfach die Eintragen Funktion in dem Fall vom Unicam
    Problemliste CI Module

    nutzen ;)

    Die Angabe der Modulfirmware hab ich erst vor kurzem eingebaut.
    Möglich das die Fehlermeldungen für die Panasonic Geräte noch von einer frühen Unicam Version stammen. Ganz am Anfang hatte ich auch nur Geräte gelistet, die nicht gingen.....
     
  7. uwi

    uwi Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Bergland
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 Plus
    PanasonicTH-37PV71F
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Genau das meinte ich,außerdem hab ich die Hoffnung das sich das neue EVO besser mit meinem HD S2+ verträgt.

    gruß uwi
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.382
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Nicht die Hardware des Moduls ist das Problem sondern die Hard und Software der Geräte! ;)
    Neue Module schaffen dann weitere Probleme.
     
  9. djburnproof

    djburnproof Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    943
    Ort:
    Sativersum
    Technisches Equipment:
    Openbox SX6, Clarketech 4100HD, Sharp LE652, div. CI Module, Wave Frontier T90,45er Blech
    EMP Centauri 17/1,Inverto Black Ultras. 20 Sats.
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Das ist natürlich korrekt. Dennoch versuchen eben die Modul Hersteller zu reagieren und die Hardware an die Problemgeräte anzupassen.

    In diesem Fall wurde die HW optimiert für Panasonic und LG TV´s.
    Hoffen wir das beste und spätestens in ein paar Wochen wissen wir mehr ob es erfolgreich war.

    LG
     
  10. STW80

    STW80 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    552
    AW: Neues Unicam EVO ab Februar

    Habe das Unicam/Deltacrypt 2.0 in meinem HDS2+ mit der Atlantic 1.40 Software und keinerlei Probleme?
     

Diese Seite empfehlen