1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues Surround System gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dini81, 9. Juli 2012.

  1. Dini81

    Dini81 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich bin neu hier und habe mich angemeldet um eine persönliche Kaufberatung zu bekommen.
    Habe mich schon etwas durchgeklickt hier, aber das was einigermaßen zu mir gepasst hat ist schon mehr als 2 Jahre alt.

    Wir haben einen 50 Zoll Plasma 3D Tv von Samsung (keine Ahnung welchen, weiß auch gar nicht ob das überhaupt wichtig ist), schauen recht viele BluRays über die PS3 und Dvds auch noch über einen Pioneer Player.

    Momentan lebe ich mit einem Surround System von Logitech, mit dem ich auch eigentlich immer zufrieden war, wenn ich bedenke dass es nur so 300 Euro gekostet hat.:D
    Leider ist eine Box kaputt gegangen welche sich nicht mehr reparieren lässt.
    Also muss nun ein neues Surround System her.:LOL:
    Ich habe schon gelernt dass ich Boxen und einen Receiver einzeln kaufen sollte.
    Aber welche????
    Unser Wohnzimmer ist nicht sehr groß, vielleicht 25 qm, maximal.
    Es sollte nach Möglichkeit nicht mehr als 600 Euro kosten. Wenn ihr nun meint das ist nicht vertretbar ist, dann macht ruhig Vorschläge auch wenn etwas drüber liegt.

    Ich bedanke mich schon für eure Hilfe..... :)
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neues Surround System gesucht

    z.B.: Yamaha RX-V373 und Quadral Quintas 5000 II macht 226 € + 279 € = 505 €

    Oder sind die Boxen zu groß?


    Vielleicht doch lieber ein Komplettset: Onkyo HT-S3505 399 €, Yamaha YHT-196 324 €


    Wichtig ist halt nur der richtige Receiver damit in Zukunft keine Wünsche offen bleiben.

    Du kannst dir auch ein kleines Set selber zusammenstellen, zum oben genannten Yamaha zum Beispiel noch die JBL SCS 200.5
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2012
  3. Dini81

    Dini81 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neues Surround System gesucht

    Schon mal vielen Dank für die Anwort.
    Der Receiver sieht ja richtig cool aus, also der von Yamaha. Der würde mir sehr gut gefallen.:eek:

    Die Boxen sind schon recht gross. aber in den Ecken haben wir schon Platz dafür, das wäre kein Thema.

    Die Komplett Sets würden mir natürlich gefallen da sie günstiger sind, aber lohnen die sich?
    Oder hat man schon was wesentlich besseres wenn man den Yamaha mit den "großen Boxen" nimmt?
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neues Surround System gesucht

    Für Filme kann ich das hier empfehlen: Teufel E400
    Für Musik fehlen mir dort ein wenig die Mitten.

    Das hier soll da ein wenig runder aufgestellt sein, das habe ich aber selber noch nicht getestet, vielleicht kennt das ja jemand?
    Teufel Motiv 5

    Der Thread trifft sich gut, ich suche nämlich aus Platzgründen nach einer Alternative zu meiner aktuellen Lösung, die mit 6 großen 3-Wege-Boxen (2x Stand und 4x Regal) und einem 300er Sub doch etwas viel Platz wegnimmt...:(
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neues Surround System gesucht

    Es gibt Leute die schwören auf ihr System mit kleineren Boxen und andere behaupten das Hubraum durch nichts zu ersetzen ist. Ich gehöre eigentlich zu den letzteren. Andererseits weiß JBL zum Beispiel genau was sie tun. Sie rüsten ja auch viele Kinos aus.

    JBL Pro Cinema Sound

    Wenn man viel Musik hört kommt man um Standboxen kaum drumherum. Für Kinosound ist das JBL-Set aber auch keine schlechte Wahl. Wenn du ein Budget von 600 € hast, brauchst du ca. die Hälfte für einen Receiver und Kabel. Dann bleiben halt nur noch 300 € für Lautsprecher und da ist die Auswahl sehr begrenzt. Und es gibt auch viel Schrott für das Geld. Quadral und JBL sind da schon echte Perlen.


    Apropos Teufel: Die Decoderstation ist von Gestern. Wo sind die HDMI-Anschlüsse und die HD-Decoder? Digitaleingänge reichen heutzutage nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2012
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neues Surround System gesucht

    Das sagte ich ja zu dem E400. Der Klang für Filme ist toll. Du hast abrgundtiefe Bässe durch den Sub, und einen sehr guten Surroundklang und klare Sprache durch die Böxchen. Bei den meisten Filmen reicht das vollkommen aus, nur wenn du Musik hörst, fehlen einfach die Mitten. Bei dem Motiv 5 System ist der Mitteltöner der Böxchen ja etwas größer, nur habe ich das noch nicht gehört.

    Es kommt halt darauf an was man möchte, bei dem E400 rummst und scheppert es jedenfalls sehr gut, aber akustische Instrumente bei klassischer oder Jazzmusik klingen irgendwie "falsch". Ist halt eine Frage der Verwendung.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neues Surround System gesucht

    Das wollte ich jetzt nicht hören, die Teile nehmen einfach zuviel Platz weg...:D
     
  8. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neues Surround System gesucht

    Erwachsene Satellitensets sind aber relativ rar. Wie wäre es mit den JBL Cinema 500 oder wenn es 7.1 sein soll den Teufel Viton 71?

    Und dann ist da ja auch immer noch die Frage nach dem Geld. Biete ein Budget von 10.000 € und wir stellen die sofort ein wunderschönes Set zusammen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2012
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neues Surround System gesucht

    Für das Geld würde ich dann aber endlich die Lautsprecher zum Tapezieren erwarten. Ich habe noch irgendeine HIFI Zeitschrift aus den 90er Jahren, da wurden extreme Flachlautsprecher in irgendeinem Labor vorgestellt, und die Prognose gewagt in 10 Jahren könne man Lautsprecher wie eine Tapete an die Wand kleben. Also ich bin sicher das ist länger als 10 Jahre her, und ich glaube wir sind dem OLED Fernseher zum an die Wand kleben näher, als den dazu passenden Lautsprechern...:D
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues Surround System gesucht

    Und wie soll die Wand dann mitschwingen? Die macht das sicher nicht lange mit
     

Diese Seite empfehlen