1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues Quadro LNB und Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Eborie, 4. September 2011.

  1. Eborie

    Eborie Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Wunderschönen guten Abend,

    ich bräuchte bitte eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einem guten Quadro Digital HDTV Ready LNB ohne Multischalter. Dazu passend einen digitalen Multischalter für 4 Teilnehmer. Die Schüssel ist eine Fuba DAA 650-B.
    Ich wäre dankbar für eure Vorschläge. Wenn möglich, sollten die Teile nicht allzu teuer sein.
    Ich würde den Multischalter gerne in der Mitte der zu verlegenden Strecke anbringen, Kabellänge ca. 35 mtr. Sollte man evtl. direkt einen Multischalter mit Verstärker verwenden oder besser erst einmal ohne ausprobieren und den Verstärker ggf. nachkaufen? Oder ist es besser den Multischalter direkt hinter der Schüssel anzubringen?
    Vielen Dank für eure Hilfe. Bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Quattro-lnb: Alps, inverto

    MS: Spaun

    Verstärker brauchst Du keinen. Den MS so nahe als mőglich bei der Schüssel anbringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2011
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.699
    Zustimmungen:
    4.867
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Tja, Spaun baut keine 5/4 MS mehr.;)
    Manchmal gibts die noch bei eBay oder Amazon.
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Dann halt einen 5/6 oder 5/8 Reserve kann nie schaden. Oder einen anderen MS.
     
  5. Eborie

    Eborie Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten
    Welchen MS von Spaun meint ihr denn? Es ist nicht nötig das der MS einen Anschluß für eine Terrestrische Antenne hat, sondern lediglich einen MS für 4 Teilnehmer (oder auch 6 Teilnehmer, wenn es für 4 keinen mehr gibt)
    Habe mich bei Amazon umgesehen, nur wird man dort vom Angebot quasi erschlagen.
    LNB habe ich mir folgendes bestellt: Quattro LNB Inverto Black Ultra IDLB-QUTL40-ULTRA-OPP
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Das Ultra ist nicht für den Astra Empfang gedacht.
    Das ist für schwierig zu empfangende Satelliten.
    Steht extra in der Beschreibung:
    Das Premium wäre besser.
     
  7. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR - TX95
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Sky UHD Box & Vu+
    Sky komplett über Sat bis 2018!
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Hi,

    selbiges Lmb habe ich auch auf Astra mit super Pegel, ohne Probleme und top stabiel bei Regen ect...

    Ich habe z.b einen SMS 5802 NF Spaun dahinter, geht super...

    hatte noch nie Probleme!!!

    mfg
    Oracel
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.907
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Wie schön für Dich.

    Im Tagestakt erfolgen aber Berichte über Receiver-Übersteuerungen und Übersteuerungen ergeben sich auch bei Einsatz normaler LNBs.
    Deshalb ist der Einsatz von Highgain LNBs für den Astra1 Empfang kontraproduktiv und unsinnig.

    Was @Nelli in Post#6 über Highgain LNBs schreibt - ist somit völlig zutreffend.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/849532-post15.html
    Und nochwas:
    Wenn Du damit behaupten willst, dass Du auch bei Sauwetter noch nie Totalausfälle hattest, würdest Du hier was vom Pferd erzählen.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Ich habe auch mal gehört das Leute 40 Jahre ohne Führerschein trotzdem Auto gefahren sind und erst dann angehalten wurden......

    Weiterhin schlägt der Blitz auch nicht in jeder Anlage ein die keinen Blitzschutz hat, aber wehe wenn.....

    Fazit: von "hatte noch nie Probleme" zu "ist gut und richtig aufgebaut" ist ein RIESEN Unterschied !
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neues Quadro LNB und Multischalter

    Auch wenn Du mit obigen LNB einen stabilen Empfang hast - so ist es trotzdem N I C H T für den Empfang von ASTRA 19,2° geeignet.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen