1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neues Problem mit Terratec 1200 DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von diggerbuy, 17. Februar 2007.

  1. diggerbuy

    diggerbuy Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe lange in diesem Forum gesucht und gelesen und damit versucht mein Problem zu lösen jedoch ohne erfolgt. Wie aus dem Titel zu erkennen, habe ich die Terratec 1200 DVB-C. Ich habe die Karte ordnungsgemäß installiert und die Software Home Cinema von Terratec. In der dortigen Suchfunktion finde ich keine Sende. Daraufhin habe ich 2 verschiedene D-Boxen an das selbe Kabel angeschlossen, empfang ohne Probleme. Aus den D-Boxen habe ich die Symbolrate und die Frequenzen, in welche sich die Sender befinden entnommen und damit die Suche in Home-Cinema erweitert, ohne Erfolg.

    Einige User hier nutzen statt der Home Cinema Software von Terratec als Alternative VRecord. Ich habe die Version 0.57 runter geladen und installiert. Beim start beendet sich das Programm sofort wieder, mit der Fehlermeldung: "Keine unterstütze TV-Karte vorhanden". Im Windows XP-Gerätemanager sind die Treiber richtrig installiert und scheinen zu funktionen.

    Zum Teufel nochmal, woran liegt es, dass es so überhaupt nicht funktionert?????
     

Diese Seite empfehlen