1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neues Premiere Abo auf bestehenden Reciver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von putzipuh, 13. November 2008.

  1. putzipuh

    putzipuh Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Guten Morgen!

    Ich will für meine Eltern ein neues Abo abschließen.
    Nur wie das bei älteren Leuten nunmal so ist, wollen sie ihren alten, geliebten, Reciver weiter benutzen.
    Technisch gesehen sollte das auch kein problem sein, da ein Alphacrypt light Modul drin steckt aber wie bring ich das Premiere bei der bestellung bei?
    jemand ne idee bzw erfahrung?
     
  2. hg313

    hg313 Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    3.510
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Samsung UE65KS7090
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Pro Receiver UHD
    Denon AVR X2000 (wird in der zweiten Jahreshälfte durch X4300 ersetzt)
    Denon AVR 1618 (wird in der zweiten Jahreshälfte ausgemustert)
    AW: neues Premiere Abo auf bestehenden Reciver

    In diesem Forum sind diese Fragen schon ausführlich behandelt worden. Aber in Kurzfassung: Man sollte bei Bestellung eine Receivernummer eines Premiere zertifizierten bereit halten. Technisch ist das Modul kein Problem, solange es die Nagra Karte gibt. Da bei "besorgen" einer Receivernummer achten, das es auch ein Nagra geeigneter ist.
     

Diese Seite empfehlen