1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues PAY-TV für D/A/CH?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von GMA1, 4. Januar 2006.

  1. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    Anzeige
    Gibt es Gerüchte oder sogar konkretere Pläne für neue Pay-TV-Packete, die
    ausser in D und A auch in der Schweiz zu beziehen sein werden? Bis jetzt ist
    mit Teleclub (bzw. Premiere über Sat) nicht viel in Sachen Auswahl zu wollen.
     
  2. NaTakk

    NaTakk Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Neues PAY-TV für D/A/CH?

    in der CH gibts ja noch die Cablecom mit ihrem angebot. (allerdings sind die programme eher 2. bzw. 3. klassig)
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Neues PAY-TV für D/A/CH?

    Ich denke mal, bevor es eventuell neue Pay TV Pakete geben könnte, müsste Premiere pleite gehen und ein großer neuer Investor gefunden werden.
    Ein zweites Pay TV neben Premiere wird sich finanziell wohl kaum rentieren. Zumal Premiere selbst mit dem jetzigen Mickerangebot schon kaum noch finanziellen Spielraum hat.

    Solange die ÖRs weiterhin auf so hohem Niveau senden und nahezu ohne Werbeunterrechung und zudem noch einige dutzend Privatsender FTA empfangbar sind, braucht doch sowieso kein Durchschnittsbürger wirklich Pay TV.
    Leider findet diese spezielle deutsche Situation bei den Rechteverkäufern keine große Beachtung, so daß sich im deutssprachigen Raum kein gutes Pay TV entwickeln kann.

    Allerdings hindert einen ja niemand daran sich ein Abo von Canal+, Sky UK etc zu besorgen. Solange man Satempfang und Englischkenntnisse besitzt sollte das eigentlich kein Thema sein.

    Gruß Indymal
     
  4. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    AW: Neues PAY-TV für D/A/CH?

    Sky Deutschland wäre geil!

    Rupert Murdoch erscheine!

    Ich habe schon das original Sky UK!


    :)
     
  5. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: Neues PAY-TV für D/A/CH?

    genau so etwas fehlt!
    Es stimmt schon, dass Cablecom noch na Angebot hat. Aber die sender sind effektiv Mist. Da frag ich mich, wer für sowas Geld ausgibt.
     
  6. NaTakk

    NaTakk Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Neues PAY-TV für D/A/CH?

    für fremdsprachige ist es ev. interessant.
    sonst bin ich voll deiner meinung. ausser nasn ist dort alles mist.
     

Diese Seite empfehlen