1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues MP 3 Auto Radio bei Aldi

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von lagpot, 19. Juni 2002.

  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Aldi bietet MP3-Autoradio für 119 Euro


    [​IMG]


    Schon im Januar brachte Aldi-Nord das Medion MD-4356 in den Handel -- allerdings nur in ausgewählten Filialen. Nach dem begrenzten Verkaufstest liegt das Gerät ab heute in allen Nord-Filialen bereit. Sogar beim Preis hat sich noch etwas getan: Statt für 149 Euro rollt das Nachfolgemodell MD-4952 nun für 119 Euro über das Kassenband.

    Technisch und optisch hat sich nicht viel geändert: Medion bewirbt das Gerät nun mit einer maximalen Ausgangsleistung von 4 x 250 Watt, wobei dieser Spitzenwert im Normalbetrieb ohne Verzerrungen kaum zu erreichen sein dürfte. Der RDS-Tuner bietet insgesamt 30 Speicherplätze für die UKW-, MW- und LW-Bänder.

    Das Gerät spielt CD-R- und CD-RW-Medien unterschiedlicher Kapazität ab und unterstützt alle gängigen MP3-Bitraten. Auch mit verschiedenen CD-Rohlingen hat das Medion keine Probleme. Separate Tasten, mit denen eine MP3-CD von Ordner zu Ordner durchforstet werden kann, gibt es nicht -- die MP3-Navigation geht daher etwas mühsam von der Hand. Der MD-4952 unterstützt keine ID3-Tags. Größtes Manko ist das sehr kontrastarme Display, das selbst bei Nachtfahrten wegen der dünnen Schriftsegmente kaum ablesbar ist. (sha/c't)

    Von Heise Online
     

Diese Seite empfehlen