1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neues Lorenzen DVB-T2-Update on Air

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Wocker, 3. März 2003.

  1. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Seit heute ist ein neues Update over Air
    auf K59 für die Lorenzen DVB-T2 zu empfangen.

    Das Vorhandensein wurde automatisch nach dem
    Einschalten durch die Box gemeldet.

    Aktuelle Version ist nun V1.05 (vom 3.3.2003)

    Veränderungen?
    Bisher ist mir nichts aufgefallen.
    Anscheinend nur interne Updates.
     
  2. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    keinesfalls:
    - Die Srachwahltaste funzt auf jedem Programm und ist wesentlich auskunftsfreudiger.Es werden nun alle Varianten von Zweikanaltönen erkannt (links/rechts/zwei Stereokanäle)
    -Die Fehlerkorrektur funktioniert nach meinem Empfinden besser, auch die Anzeige der Signalstärke/qualität spicht sensibler an.
    -Die Lautstärkrregelung hat ein neues Outfit
     
  3. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Du hast ja so recht...:)

    .. ich hätte mir aber die Menüfarben aus der ersten Softwareversion 0.xx wiedergewünscht.
    Waren mir angenehmer als das Einheits-Grau.
     
  4. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    was?? bei diesem rost-orange hat man doch Augenkrebs bekommen breites_

    p.s.:musste bei meiner Box übrigens erst einen neuen Sendesuchlauf auf K59 machen, bevor das Update gefunden wurde.
    Kannst du meinen Eindruck wegen Fehlerkorrektur und Signalanzeige bestätigen?

    <small>[ 03. M&auml;rz 2003, 19:10: Beitrag editiert von: DVB-T2 ]</small>
     
  5. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Signalanzeige ja, Fehlerkorrektur weiß ich nicht.

    Warum musstest Du einen neuen Suchlauf machen?
    Die Box läuft doch beim Update-Scan automatisch alle Kanäle durch, egal ob schon Progs darauf gespeichert sind, oder nicht.
    Was ich als angenehm empfinde, ist die Tatsache, daß beim Einschalten aus dem Standby die Meldung kam:
    "Neues Update verfügbar"

    Also geht das Gerät selbständig und im Hintergrund im Standby mal eben alle Kanäle durch, um die Software zu checken, oder?
     
  6. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    warum weiss ich nicht. Jedenfalls wurde ich nicht automatisch auf das neue Update hingewiesen, und als ich ein manuelles update gemacht habe, hat die Box zwar auf Kanal 59 gesucht, aber nichts gefunden, es kam auch nicht die Meldung "Vergleiche Softwareversion". Nach einem neuen Suchlauf hats dann funktioniert.
     
  7. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Interessant, daß die Box das Update von selbst meldet. l&auml;c

    Das Sprachwahl-Menü kam wohl etwas spät, inzwischen sollte das ja gehen. Ich vermute Hauppauge zieht dann mit einem Update in 1-2 Wochen nach.

    Das Grau ist tatsächlich störend, hab es seit dem Update der Hauppauge auch darauf. An der Hauppauge war das Menü vorher wesentlich schicker mit bunten Icons auf blauen Fenstern. Egal, so oft sollte man das Menü im Idealfall ja nicht sehen. winken
     
  8. h2d

    h2d Guest

    Ach übrigens,

    meine DEC2000-t hat sich gestern abend nach dem Einschalten auch gemeldet das sie ein Software-Update gefunden hätte. Nun hat sie Version 1.05 3.3.2003 10:59:48. Was sich geändert hat weiß ich nicht. Bei Hauppauge gibt es allerdings z.Zt. nur 1.03.

    Wie sind denn diese Software-Updates gegen Viren geschützt ? Wäre ja entsetzlich... ganz Deutschland von Garmisch bis Franfurt/Oder ohne Decoder...
     
  9. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    LOL, tatsächlich. Naja, vermutlich wird das jetzt doch On-Air ausgestrahlt, damit Hauppauge nicht schon wieder die Seite aktualisieren muss. winken

    Ich nehme mal an, die Änderungen sind die gleichen wie bei der DVB-T2, oder?
     
  10. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Zum Update der Lorenzen DVB-T2:

    Der Videotext-Button ist allerdings immer noch nicht belegt. Ist das eine Software-Problem der Lorenzen oder werden die Videotext-Informationen nur bis dato nicht ausgestrahlt?
     

Diese Seite empfehlen