1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Klaatu, 4. Februar 2009.

  1. Klaatu

    Klaatu Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen, nachdem die Telefonanlagen-Geschichte halbwegs erledigt ist (es ist ein Modul von Auerswald geworden), muß ich mich nun der TV-Empfangstechnik zuwenden.

    Es geht mir um die Technik im Hausanschlußraum/Keller.
    Dorthin führen zwei Leerrohre für
    a) SAT-Schüssel (schon vorrätig, gebraucht)
    b) DVB-T-Antenne (muß neu angeschafft werden)

    Weitere Leerrohre führen in die diversen Räume, welche evtl. mal mit einem Fernseher ausgestattet werden (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer).

    Welche Anlage bzw. welche Technik könnt ihr mir hier empfehlen. Was muß da alles im Hausanschlußraum installiert werden. Gerne auch noch eine Empfehlung für einen Außenantenne (Anbringung jedoch nicht Über-Dach sondern nur an Hauswand möglich).
    Danke
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Du musst schon etwas konkretisieren, was du genau willst? Wieviele Teilnehmeranschlüsse? Welche Satelliten?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Ferner, an Stellen wo du evtl. mal eine Sendung aufzeichnen willst während du eine andere schaust zwei Anschlüsse vorsehen (und zwei Kabel dorthin).

    Der Multischalter braucht dann vier Eingänge (der 5. ist für deine DVB-T Antenne) und soviele Ausgänge wie du Anschlüsse möchtest.

    cu
    usul
     
  4. Klaatu

    Klaatu Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Danke für die ersten Antworten!
    ... was ich also genau will?

    • ich habe Leerrohre in insgesamt sieben Räume gelegt.
    (benutzen werde ich wohl nur drei, davon einer mit PC)
    • schauen will ich die öffentlich-rechtlichen (DVB-T),
    (die normalen Privaten interessieren nicht).
    • interesse hätte ich auch an HD-TV, insbes. Spielfilme.
    • bisher habe ich über Software am PC aufgezeichnet.
    Ist es eine gute Idee, dass weiterhin zu tun? Also auf
    Eine zentrale Festplatte aufzunehmen, damit jeder
    "Raum" darauf zugreifen kann (nur wie greift ein
    LCD-TV auf eine Festplatte zu?)
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Die gibts auch auf Sat.

    Wenns du es bissher für sinnvoll gehalten hast sehe ich keinen Grund warum du das ändern solltest.

    Dafür brauchts nen TV mit Streamclienten und ne passende Software auf dem PC.
    Oder einen Mediaplayer (der übers Netz auf Videodateien zugreifen kann) am TV.

    cu
    usul
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Darf ich daraus mal kombinieren, daß du die ÖRs in gescheiter Qualität sehen möchtest? Dann führt kein Weg am Satelliten vorbei, DVB-T kommt da qualitätsmäßig nicht mit. (mal ein bischen usul unterstützend...)
     
  7. tomcat99

    tomcat99 Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Hallo, hast du schon einmal auf dieser Seite geschaut. Vielleicht ist das ja für dich interessant:winken:
    http://www.iptv-anbieter.info/iptv-voraussetzungen.html

    Ich hatte ähnliche Probleme und wurde hier fündig. Hier werden nicht nur die Vorraussetzungen für IPTV beschrieben, sondern man hat auch gleichen einen Preisvergleich zu unterschiedlichen Anbietern.

    Schau mal rein, lohnt sich
    Gruss Tomcat99
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Aber IPTV bitte nicht mit wenn mehere Receiver gewünscht sind. Das ist was für 3-Zimmer-Mitwohnungen.

    cu
    usul
     
  9. Klaatu

    Klaatu Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    Dank euch abermals für die neuen Antworten.

    Nein, IPTV ist nichts für mich.
    Ja mir reicht die Qualität von DVB-T fürs normale Fernsehen völlig (im Keller auf der Leinwand bin ich natürlich wesentlich anspruchsvoller).
    Mit der Schüssel möchte ich halt einen Satelliten mit höchstwertigem Bild anzapfen. Irgendeinen HDTV-Spielfilm-Sender, deutschsprachig und einigermaßen auf dem laufenden (gibts ja wohl, zumindest von Premiere wie ich gelesen habe).

    Jetzt erzählt mal, was für Geräte im Keller brauch ich den nun beispielsweise --> von der besseren Qualität!

    Und evtl. noch eine Mediaplayer-Empfehlung, der bräuchte ja dann keine eigene Festplatte sondern nur einen LAN-Anschluss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2009
  10. Klaatu

    Klaatu Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: neues Haus + digital-TV --> Empfehlung für Technik

    So habe jetzt ein erstes Gesprüch mit einem örtlichen Fernsehtechniker geführt. Langsam wird die Sache klarer.

    Er schlägt vor am Parabolspiegel ein "Quadro-LNB" zu montieren.
    Im Keller dann einen 5/8 Multischalter. Ich hab mich damit beschäftigt, macht auch für mich Sinn.
    Weiters will er Kathrein-Dosen verwenden. Muß noch abklären ob es dafür
    dann auch Merten-Abdeckungen gibt.

    Bei der Schüssel fragt er, ob ich was bestimmtes haben will. Ich .... möglichst klein/unauffällig gerne auch stylish!
    Er schlägt mir was Rundes mit 75/78cm Durchmesser vor, kleiner darf es nicht sein sagt er.

    Ob ich eine bestimmte Marke und oder Farbe bevorzuge. Ich keine Ahnung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2009

Diese Seite empfehlen