1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues digtales VPS-System

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Franky, 14. November 2011.

  1. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe bei einer Tankstelle auf eine Zeitschrift gesehen,
    das es demnächst ein neues digtales VPS-System geben soll.

    Ich werde vielleicht morgen die Zeitschrift kaufen.

    Hat jemand Ahnung von digtales VPS-System.
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.948
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Neues digtales VPS-System

    Das gibt es schon lange und nennt sich Running-Status im DVB-Stream.
    Letztendlich senden das schon diverse Sender u.a. die ÖR, Servus TV, Sky, ORF usw.
    Für die Dreambox gibt es ein Plugin, dass diesen Strom erkennt.
    > i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support | Dreambox Plugins (Enigma2) | VPS-Plugin

    Ansonsten siehst du es wenn der EPG im Now/Next EPG schon vor Sendungsende auf die nächste Sendung optisch spricht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues digtales VPS-System

    Was aber nicht neu ist sondern genauso alt wie DVB auch ist.

    Es bedarf kein neues VPS, das alte würde reichen wenn es die Hersteller der Receiver auch einbauen würden. Aber selbst da gibts welche die behaupten das es kein VPS mehr bei DVB gibt.:eek:
     
  4. marc1974

    marc1974 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neues digtales VPS-System

    Welche Receiver erzeugen denn - beispielsweise mithilfe des PDC Descriptors - ein VPS-Signal und geben es über SCART aus?
    Ich meine relativ einfache Geräte. Kein HD, kein PVR etc.
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Neues digtales VPS-System

    Auf analoges VPS konvertieren?! Was soll dieser Aufwand für einen Sinn haben - alte analoge Videorecorder oder DVD-Recoder an einen DVB-Empfänger zu hängen und über den Umweg Analog-SCART aufzeichnen? Unsinn.

    Direkt Digital aufzeichnen! Unser TV-Server unterstützt den DVB-RS und zeichnet bei den o.g. Sendern pünktlich auf.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues digtales VPS-System

    Keiner, dafür gibts ja VPS, Das Signal kann praktisch jeder Receiver erzeugen der auch VT über den Scartausgang durchschleifen kann.;)
     
  7. Scope

    Scope Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6007, Kathrein UFS-910 (Neutrino), Panasonic PT-AT6000, iMac 21,5", AppleTV 4
    AW: Neues digtales VPS-System

    Nur wird VPS von vielen Sendern nicht (mehr) unterstützt. Das ist sehr schade. Mann, das waren noch Zeiten, als man die Vorabendserie im Ersten programmieren konnte und sogar bei der Werbung angehalten wurde!!! Oder die Nachtfilme auch dann komplett aufgezeichnet wurden auch wenn sie über ne Stunde Verspätung hatten (was bei der ARD noch üblich war).

    Leider ist eine solche präzise Steuerung der Aufnahme von den Privaten eh verpönt. HD"+" zeigt ja in welche Richtung das ganze gehen soll...
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Neues digtales VPS-System

    Wie gesagt, zumindest bei den ÖR und wenigen Privaten klappt das auch digital immer noch, wenn DVB-RS ausgewertet wird. Sogar wenn der EPG selbst nachhängt. Also genauso wie zuletzt auch beim analogen VPS. Ist halt Schade, dass das bei den meisten Geräten auf dem Markt nicht implementiert ist.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues digtales VPS-System

    Das funktioniert immernoch.
    Nur Sat1 und RTL2 haben ihr VPS eingestellt alle anderen die das früher gemacht haben tun das heute auch noch.
     

Diese Seite empfehlen