1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neues digitales fernsehen mit der d-box empfangen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von McPott, 7. März 2003.

  1. McPott

    McPott Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    hallo zusammen!
    ich würde gerne wissen, ob es mit der d-box möglich ist das neue digitale fernsehen zu empfangen. ich habe kabel. wenn ja, was muss ich einstellen? habe den kanalsuchlauf gemacht, aber keine neuen/weiteren kanäle empfangen können. könnt ihr mir helfen. ich danke euch schon mal für die antworten...
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Welches neue digitale Fernsehen meinst Du? Das was über Hausantenne kommt? Nee das kannst Du mit der D-Box nicht empfangen. Dafür brauch es extre Receiver die für DVB-T geeignet sind.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Wußt ich gar net, daß es neues und altes digitales Fernsehen gibt breites_
    Nee, mal im Ernst. Ich vermute mal wie mein Vorschreiber, du willst mit der Kabelbox DVB-T empfangen. Man könnte meinen, das ginge, weil DVB-T auf fast den selben Kanälen sendet wie DVB-C. Ist aber Essig. Es gibt klitzekleine Unterschiede, die verhhindern, das Eine mit dem Anderen zu empfangen. Die Modulation ist bei Kabel 64 QAM, bei Antenne aber 16 QAM.
    Summa Summarum: Willst du, McPott, in den Genuß von DVB-T kommen, dann MUSST du dir eine dafür taugliche Box zulegen.
    Gruß, Reinhold
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das wird es aber wohl nicht alleine sein denn mit einer D-Box1 würde es dann ja gehen. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Gorcon
    Dann müßte es theoreterisch auch mit meiner digenius-Kabelbox mit Profisoftware gehen. Da kann per Direkteinstellung fast Alles so geändert werden, wie man es braucht. QAM z.B. von 16 bis 256 einstellen, die Bitrate eingeben usw.
    Ma´gucken, wenn´s nächstjahr hier losgehen soll, ob´s klappert.
    Schönes Wochenende, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen