1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neuer Unity-Kunde, suche Gerät

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von hansbeige, 20. Februar 2009.

  1. hansbeige

    hansbeige Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich bin seit kurzem Unitymedia-Kabeldigital-Kunde und nutze die BOX des genannten Anbieters sowie einen DVD-Recorder u. Videorecorer. Das sind mir deutlich zu viele Geräte. Ich suche ein digitales Empfangsgerät mit Festplatte (160 GB), welches Unitymedia empfängt und auch auf Festplatte aufnehmen kann. Ich möchte Filme aufnehmen können während ich andere Filme gucke. Auch möchte ich Filme auf Scheibe brennen können. Ich suche ein Gerät, das weder Schrott noch allzu teuer ist. Was könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    D.h. du möchtest einen Sender aufzeichnen während du einen anderen Sender schaust?

    Dann brauchst du einen Twin-Receiver der
    a) von deinem Kabelnetzbetreiber zertifiziert ist, oder
    b) verschlüsselt aufzeichnen kann, oder
    c) zwei CI-Module und zwei Abokarten, oder
    d) einen eingebauten Kartenleser hat und diesen mittels illigaler Receiversoftware nutzen kann.

    Mit dem Receivcer selber? Wie wichtig ist das?
    Wenn, dann must du min. 800EUR anlegen und Lösung "d" wählen.

    Ansosnten kannst du die Videodaten vom Receiver auf dne PC kopieren und dort die DVD brennen oder du spielst die Aufzeichnung am Receiver ab und nimmst das dann mit dem DVD-Recorder auf.

    cu
    usul
     
  3. hansbeige

    hansbeige Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    Hallo, danke für die schnelle Antwort. Welches Gerät wäre denn zu empfehlen? Das Brennen eines Filmes ist mir wichtig (kann aber auch am PC erfolgen - aber wie bekäme ich die Daten transportiert? USB?).
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    Das ist ne Glaubensfrage ;)
    Ich selber habe einen PC mit zwei TV-Karten und bin glücklich damit. Bist du da einigermassen fit dann schau die mal den VDR (Linux Software um aus nen PC nen Receiver zu machen) an. Kann auch selber direkt DVDs brennen und ist die billigste Lösung. Muß aber halt einwenig basteln.

    Ansosnten schau dir doch mal die Dreamboxen an. Wenn du einwenig bastelwillig bist (Software im Internet suchen und einwenig Receiver installieren) wäre das schonmal was.

    Desweiteren die klassischen Fertigreceiver: Technisat, Topfield, Vantage, Kathrein usw. Solltest dann aber vor dem Kauf hier im Forum suchen was dein Wunschgerät für Bugs hat. So ganz perfekt sind die nämlich alle nicht.

    Kommt auf den Receiver an.
    Am einfachstne wäre ein Receiver mit Netzwerkanschluß und Sambserver. Dann taucht die Receiver HDD am PC ganz normal im Arbeitplatz auf und du kannst direkt auf die Filme zugreifen.

    BTW: Du hast schon Sonderwünsche, so einfach im Laden kaufen und hinstellen ohne weiter drüber Nachzudenken ist hier nicht ;)

    cu
    usul
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.388
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    ... ich nutze für UnityDigitalTV einen Topfield 5200PVRc mit einem Alphacrypt-Modul und einer Smartcard. Der Receiver kann verschlüsselt aufnehmen, wobei verschlüsselte Aufnahmen sehr zeitnah entschlüsselt werden müssen. Der Topfield kann 2 Programme gleichzeitig aufnehmen.

    Aufnhemn auf DVD zu brennen geht nur mittels PC, wobei die Aufnahmen noch einer weiteren Bearbeitung bedürfen, um sie auf DVD brennen zu können.
    Die Aufnahmen werden via USB zum PC transportiert, wobei sich der Topfield allerdings recht viel Zeit lässt.

    Alternativ käme der Arion AC-9310 in Frage.

    Zzgl. zum Receiver wird noch ein Alphacrypt Classic Modul mit aktueller Software benötigt. Kostet um die 100 € ...
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.388
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    ... naja, die PC-Lösung hat den Nachteil, dass sie erheblich mehr Strom verbraucht als ein PVR ...
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    Stimmt, wobei das ne reine Kostenfrage ist ob man altes Geraffel oder was neues sparsames kauft. Für den VDR reicht ja alles unter 1GHz. Da gibts ja mittlerweile sparsame Komponenten in dieser Preisklasse.
    Meiner braucht so 60-70 Watt. Aber dafür habe ich auch ne kleine Röhre die gleicht das wieder aus (im Gegensatz zum sparsamen Receiver und nen riesen Flat mit hohen Verbrauch) ;)

    Und den Komfort den mir mein Receiver bietet, bietet leider kein normaler Receiver in ner bezahlbaren Preisklasse.

    cu
    usul
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.863
    Zustimmungen:
    1.985
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    Jetzt sag mir nicht du nutzt den USB Port ohne das TAP "USB Accelerator" :eek:
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Klarer Fall - für Dich kommt die Dreambox 7025 in Betracht. Die hat den entscheidenden Vorteil, dass Du sie weiter verwenden kannst, wenn Du Dich vom Kabel wieder verabschiedest. :p

    Ausser Mischobo, Eifelquelle und ca. 10 weiteren Glaubensgenossen gibt es eigentlich niemenden, der das Digitalfernsehen von Unitymedia gut findet.

    Wer kann, wechselt zum Satelliten. Ich gucke und höre zu mehr als 70% Radio - und TV-Programme, die von UM gar nicht eigespeist werden.

    Dazu gehören z.B. 20 unverschlüsselte Engländer mit höchst attraktivem Content, zum Teil sogar werbefrei in High Definition.

    Ich finde DVB-C von UM einfach Schèisse. Ich hatte zwei Monate lang eine bezahlte Abo-Karte von UM, aber ich habe sie kein einziges Mal benutzt. Sat-TV ist soo viel schöner. :love:

    Mit der Dream bist Du auf der sicheren Seite. Wenn Du viel Geld hast: warte auf die 8000. Siehe Testbericht in DF.
     
  10. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: neuer Unity-Kunde, suche Gerät

    Hi

    Nur mal als Tipp........

    Ich nutze den HDTV-Technisat HD8-C Receiver in Verbindung mit einem AC-Light Modul.
    Anfang März kommt ein Update zum Anschluß einer Festplatte per USB herraus.

    Der Technisat ist zwar nicht ganz billig, dafür aber dafür absolut TOP.:)

    Einen SD Receiver würde ich nicht mehr kaufen....:D
     

Diese Seite empfehlen