1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Nelli22.08, 28. November 2007.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Auf der Frequenz
    10773 Hor.
    SR 22000 FEC 5/6
    wurden 3 Sender mit Schwarzbild aufgeschaltet.
    Stacja 1
    V 100 A 101

    ENCODER 2
    V 200 A 201

    Stacja 3
    V 300 A 301

    Wie gesagt zu sehen gibt es noch nichts.
     
  2. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Ah der "alte" T-DSL und "Superstascija" Transponder...
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.734
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    und wieder ein TP weniger für ARD und ZDF.
     
  4. Lucifer

    Lucifer Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Bayern
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Die werden sich sowieso einen Highband Transponder wünschen.
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.734
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Nur wo her nehmen wenn nicht stehlen?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Vielleicht gibt ja Premiere einen Transponder ab.
    Machen die halt Timesharing.
    Premiere 1 und 2
    Premiere 3 und 4
    usw.
    merkt eh keiner.
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Du Spaßvogel .... :rolleyes:
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.734
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Die Timesharing debatte geht mir langsam so was von auf den Keks...
     
  9. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    mir auch. dabei müßt permiere nur für 24 stunden programm sorgen und die debatte wäre schon vorbei :D
     
  10. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    AW: Neuer TVP Transponder i. Betrieb Astra 19,2° O

    Dann schau dir mal die Briten an. Die machen das Gegenteil. Da schalten immer mehr Sender ne "+1h Version" auf. Jetzt müssten nur noch die BBC´s damit beginnen, aber das ist glaube ja auch schon in Planung. In Deutschland ticken die Uhren aber leider anders.
     

Diese Seite empfehlen