1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Kresse46, 3. Februar 2012.

  1. Kresse46

    Kresse46 Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    Anzeige
    Hallo, mein Opa möchte sich einen neuen TV zulegen, er hätte gern im TV einen integrierten Receiver - allerding möchte er dennoch auf seinen anderen Receiver, wo er noch paar mehr Sender zum laufen hat (ORF ...), gern behalten und ihn zum TV wieder mit aufschalten. Ich soll mich um die TV Installation kümmern, dabei ist mir aufgefallen das bei meinen Opa keine Sat Buchse zur Verfügung steht, sondern der SAT Installateur hat ein Kabel zur Schüssel direkt gezogen.

    Nun frage ich mich ob das überhaupt so einfach möglich ist, mein Problem ist das er ja nur ein Anschluss zur Schüssel hat, doch wenn ich mich nicht irre bräuchte er ja 2 (einen für den Receiver im TV, und den anderen für den extra Receiver).Wie bekomme ich es am besten hin den TV zu installieren ?
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer TV

    Du irrst dich nicht. Sofern noch ein zweiter Anschluss am LNB frei ist, am besten ein zweites Kabel ziehen. Alternativ ggfls. Lösung mit Stacker De-Stacker prüfen. Ich habe hier wahlos mal einen Link für dich http://www.amazon.de/-Stacker-deSta...36P8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1328289671&sr=8-2

    Eine einfache Weiche anbringen und dann Receiver + TV gleichzeitig verbinden wird nicht vernünftig funktioneren! Vielleicht wäre auch eine Master/Slave-Weiche eine Möglichkeit - bin mir aber nicht sicher.
     

Diese Seite empfehlen