1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    85.203
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Paris - Ein neuer TV-Vertrag über vier Jahre bringt Frankreichs League 1 pro Saison 668 Millionen Euro ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    gäääähhhhn, mir ham da scho a tread unter "ausländische sender"
     
  3. BoxIt

    BoxIt Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Was aber DF wohl nicht davon abhalten sollte eine News Meldung darüber einzustellen.
    Das dürfte wohl auch Leute interessieren, die nicht ständig in "ausländische Sender" reinschauen ;)
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.156
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Wir haben zwar 224 Millionen Euro weniger Einnahmen aus TV-Geldern als die französische Liga, aber wir haben erheblich höhere Sponsoring-Einnahmen.

    Grundsätzlich ist es immer besser auf 2 Beinen als auf einem zu Stehen.
     
  5. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Waenn nu? Is Canal+ eingeknickt? Die wollten doch nur noch n bruchteil dessen zahlen, was se bisher abgedrückt haben. Oder hätte der raffsüchtige Verbandspräsi - ähnlich wie bei uns Seifert - Canal+ die Rechte weggenommen?
     
  6. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.148
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Mit Kirch & Co. wird die DFL auch ab 2009 nicht annähernd so viel einnehmen. Seifert kann froh sein, wenn die Einnahmen der aktuellen Saison erreicht werden.
     
  7. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.408
    Zustimmungen:
    155
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Und das, obwohl der französische Fußball IMO langweilig ist und wir im Gegensatz zu den anderen Ländern noch zusätzlich eine sehr gute zweite Liga haben...

    Aber bei uns sind ja immerhin 500 Mio. garantiert.
     
  8. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.148
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Falls Kirch nur einen Bruchteil dessen einnimmt, wird auch diese Einnahmequelle versiegen.
     
  9. dampfer4

    dampfer4 Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Und wir haben die bessere Liga:):):):):)

    dampfer4
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.775
    Zustimmungen:
    1.848
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Neuer TV-Vertrag bringt Frankreichs Top-Liga 668 Millionen Euro ein

    Das sollte doch Motivation genug sein für Kirch und Seifert noch ne Schippe drauf zu legen.
     

Diese Seite empfehlen