1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer TechniSat HD-S 223 DVR

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von KTP, 13. Januar 2022.

Schlagworte:
  1. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    4.408
    Zustimmungen:
    1.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Da ist auch Made in China drin, das dürfte doch wohl klar sein, vergleiche den mit dem 3 DVR und man weiß Bescheid.
     
  2. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    4.408
    Zustimmungen:
    1.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Aus der BDA!!!

    12.6 Dolby Digital (AC3 - Betrieb) Der Receiver kann Digital Ton empfangen. Wird eine Sendung mit Digital Sound (AC3) ausgestrahlt, kann dieser Ton aktiviert werden. Möchten Sie die Sendung im Digital-Format (AC3) wiedergeben, dann stellen Sie Ihren Receiver wie folgt auf AC3-Betrieb um: > Drücken Sie die Audio Taste. Die Bildschirmeinblendung Audio erscheint. > Wenn die Sendung in AC 3 gesendet wird, können Sie nun mit Hilfe der Pfeiltasten auf/ab den AC3 Modus anwählen und mit OK bestätigen. Nun können Sie die Sendung in Digital-Sound hören.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  3. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.978
    Zustimmungen:
    3.763
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das habe ich doch implizit geschrieben.
     
  4. KTP

    KTP Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    vorhanden
    ... ich habe keinen Laden,- ich teste den grade,- die Software wurde vom ehemaligen Entwicklerteam von TechniSat programmiert !
     
  5. KTP

    KTP Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    vorhanden
    Es werden folgende Daten auf dem USB-Stick abgelegt:

    dbsystemset__0115061651.bin --> 309 kb
    systemset__0115061651.bin --> 17 kb
    userdb__0115061651.bin --> 293 kb
    userdb_as_ddb_format__0115061652.bin --> 40 kb !
     
  6. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    4.408
    Zustimmungen:
    1.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, habe mich etwas an „nicht viel Made in..“ gestört. Aber gut, wir sind uns hier einig (y)

    Anhand des Menus, Bilder in der BDA wäre ich hiervon aber nicht ausgegangen!
    Es ist optisch in einigen Bereichen angepasst. Aber sowohl die Sendersuche und Sortierung sowie der EPG + Timer scheinen sehr anders zu sein.
     
  7. KTP

    KTP Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    vorhanden
    Angeschlossene USB-Sticks & Festplatten können nur in FAT32 oder NTFS formatiert werden,also kein TSD oder EXT3,HFS+ !

    Es wird nur eine Datei auf dem Datenträger abgelegt, z.B.: FOLX MUSIC TELEVISION(20220115_061717).TSV !
    Die Endung *.TSV ist neu,sie lässt sich mit dem Media Player Classic Home Cinema problemlos abspielen !
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  8. KTP

    KTP Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    vorhanden
    Die Menü-Oberfläche ist aber die übliche Blaue mit einigen Änderungen in den Menüs,man kann die Programme nicht innerhalb der Favoritenliste umsortieren,aber dafür kann man die Favoritenlistennamen umbenennen !
     
  9. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.537
    Zustimmungen:
    800
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    Zu 100% kein echter TechniSat.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  10. KTP

    KTP Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    vorhanden
    ... falsch,es ist in puncto Bildqualität,Tonqualität,Aufnahmequalität & Menüoberfläche [mit einigen kleinen Verbesserungen] ein echter Technisat Made Germany aus Staßfurt !