1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von arcade99, 15. September 2008.

  1. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Das Update löst wenigstens indirekt den Farbbug mit meinem LCD-TV von LG.

    Ihr erinnert euch?
    Nach dem Einschalten war das Bild lila.

    Das war nach dem Update jetzt auch so.
    Jedoch hat man ja jetzt die Einstellmöglichkeit.

    Ist das Bild einmal ok, kann ich alle Einstellmöglichkeiten verwenden und das Bild bleibt normal.
    Jedoch tritt der Farbbug bei jeder Einstellung auf, außer bei "RGB normal".
    Wenn ich also RGB einstelle, ist das Bild immer normal/ok.
    Nehme ich irgendeine andere Option (auch auto), ist der Lilabug da,
    bzw. bei der anderen YUV-Einstellung wird es rötlich statt lila.

    Lasse ich es auf RGB und der Reciever ist wieder so gut, wie bei der vorletzten Firmware.
    Damit kann ich jetzt leben.
     
  2. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Mal als Laie gefragt, wenn ich das Update per Sat laufen lasse, bleibt dann
    meine Programmliste erhalten oder wird die verändert, sprich muß ich wieder
    neu sortieren?
     
  3. Dieter B.

    Dieter B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Nein, keine Sorge , die ändert sich nicht. Es wird nur die Firmware ersetzt, sonst nix.

    Dieter
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.977
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Dieter hat dir die Antwort ja schon gegeben, aber die Receiverdaten inkl. Programmliste solltest du vielleicht dennoch mal über die mehr oder weniger bekannte Methode auf nen USB Stick sichern. Man weiß ja nie bei welcher Gelegenheit der Receiver einen mal im Stich lässt und nur ein Werksreset weiter hilft...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2009
  5. bullwarrior

    bullwarrior Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne
    Ich habe seit 1 Jahr eine 45er Multytenne (erst mit digit mf4s) später dann mit hd8s.
    Es fing damit an das die Umschaltzeiten immer länger wurden.

    Verdacht lag nahe das LNB/F Stecker korridiert sind, die sind aber wie neu.

    Problem, seit einer Woche bekomm ich auf den meisten Frequenzen auf 19,2° nur noch "kein Signal" eingeblendet.
    Es gehen noch AnixeHD, DasErste HD, eins extra, DW-TV
    (Signal bei 65 / 8 - 9dB) also alles grün.

    ZDF, RTL, PRO7, DSF, MTV MUSIC, etc. >>>>>>> :mad: "kein Signal"
    auf allen anderen Positionen (13°/ 23,5° / 28,2°) liegt der Pegel bei 5 - 6 dB
    Hier sind aber alle Programme zu empfangen.

    Wenn ich mein digit mf4 s an die Multytenne anschliesse sind ALLE Programme da - mit einem Pegel von 65 / 8 - 9 dB.

    Wenn ich mein Philips DSR 9005 an die Multytenne anschliesse bekomm ich auch alle Programme von 19,2°

    Wenn ich mein HD8s an meine 90er Kathrein anschliesse dann bekomm ich auch alle Programme bei einem Pegel von 10 - 11 dB.

    SW aktuell, Programmliste aktuell.
    Receiver schon getauscht, gleiches Problem -
    technisat hotline ist überfordert...



    Hilfe!!!
    Ich weiss wirklich nicht wo ich noch was machen soll.
     
  6. Uboot-Andy

    Uboot-Andy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Die Multytenne hat ja mehr als ein LNB an Bord, somit denk Ich, das für 19,2 ist Platt !!


    :eek:
     
  7. Dieter B.

    Dieter B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Lies doch mal sein Posting richtig, mit einem anderen Receiver, DSR 9005 geht 19 Grad, also kann er nicht platt sein :eek:

    Lest ihr alle immer so oberflächlich ? :cool:

    Dieter
     
  8. bullwarrior

    bullwarrior Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Tja immoment weiss ich wirklich nicht was ich machen soll. Der HD 8 ist jetzt erst mal auf dem Weg nach technisat...
    Als Übergangslösung hab ich wieder mein digit mf4 angeschlossen und kann alles kucken... warum dann der hd8 es nicht kann - keine Ahnung :eek:
     
  9. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Danke an Dich und arcade99 für die Info. :)
     
  10. Hans66

    Hans66 Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Hallo .leider ich habe das ganz gleiche Problem,Gerät ist schon
    2 Wochen in Rep. das zweite mal. Topfield und Ct500 funktionieren
    bestens.nur der DHS8 will nicht ?
    Gruß hans66