1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der neue Sender A&E soll ab dem 22. September den Biography Channel ersetzen. Anders als sein Vorgänger soll A&E dabei allerdings auch in HD verfügbar werden. Als erster Distributionspartner für die hochauflösende Variante steht nun die Deutsche Telekom fest.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    2.487
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    gut so. Die Telekom macht da immer viel richtig.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Tja, die Telekom folgt weiter dem Motto "Platz ist bei uns keine endliche Größe"
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Leider falsch, denn der KabelKiosk steht seit mittlerweile sechs Wochen als erster Distributionspartner fest.

    [​IMG]

    Presse | TELTA Citynetz GmbH

    Wie sehr "HD" das beim KabelKiosk sein wird, muss man abwarten, denn er soll ja einfach den SD-Sender ersetzen.
    Derzeit senden auf TP 85 bei 53 Mbps Netto 4x HD und 7x SD. 5x HD und 6x SD ganztägig ist schon eine Frechheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2014
  5. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.796
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Die machen aber gleich Nägel mit Köpfen. So wie ich die News lese schalten die dann die SD Version ab.
     
  6. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Wenn dort des selbe Mist wie auf Bio kommt, dann kann sowohl
    HD als auch SD Variante abschalten.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Ja, das ist beim Kabelkiosk zu üblich. 13th Street und Syfy wurden auch als letztes durch HD ersetzt.
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Wenn die SD-Sender in H.264 sind, geht das – die brauchen dann ja nur je 2 MBit/s. Dazu je 8 für die HD-Sender und es summiert sich auf 46 alt oder 52 neu…
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.380
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Eben nicht, es ist feinstes MPEG-2. Ebenso vergisst du bei deiner Rechnung die Bitrate für Tonspuren, Verschlüsselung und andere DVB-Tabellen im Strom. Das ist weitaus mehr als "nichts". ;)

    EDIT: Für HD liegt man derzeit bei durchschnittlich 6 Mbps und für SD bei 2-3 Mbps. Wie schon öfter hier im Forum angemerkt wurde, sieht man dies auch stark im Vergleich zum Sky-Transponder.
    [​IMG]

    Sorry für halbwegs OT. Geht aber auch um die Übertragungsqualität von A&E HD beim ersten bekannten Distributionspartner. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2014
  10. robbe1990

    robbe1990 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DAB: AugustMB400, PhilipsDA9011, DUAL DAB4, Technisat DAB SWR4 Edition
    DVB-C: Vu+ Ultimo 4K
    MobileRadio: Galaxy S7 (AndroidAuto)
    AW: Neuer Sender A&E startet bei der Telekom auch in HD

    Passt doch, die 2000kBit's vom SD Kanal und die 4000kBit's an Nullbyte's und man hätte wie die anderen HD Sender 6000kBit's.
     

Diese Seite empfehlen