1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neuer Schweizer Transponder auf HB7a

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Grautvornix, 25. März 2006.

  1. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Anzeige
    Der neue Schweizer Transponder auf Hotbird 7a ist Transponder # 17, 11.526 GHz, SR 27500, FEC 3/4. Ab April werden die Sender TSR1 TSR2 TSI1 und TSI2 ab diesem Transponder gesendet. SF1, SF2, SFi und alle Radiosender bleiben auf Transponder # 85 12.399 GHz. SR 27500 FEC 3/4
    Gruss Grautvornix
     
  2. scooby

    scooby Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wolfenbüttel (Niedersachsen)
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    aber codiert odet?
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    Ja,außer du hast ne Karte
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    Jetzt noch 16:9 + 5.1. Eine sehr gute Bitrate ist durch diese Programmverteilung ja automatisch gegeben...
     
  5. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    16/9 und 5.1 werden ja noch kommen!

    übrigens sind die codiert in Viacces 2.3 (vorläufig noch!) und Viacces 2.6

    Der Grund aus denen keine Viaccess 2.3 Karten mehr geliefert können werden ist das Viaccess 2.3 ja bekanntlich gehackt wurde.....wer klug ist weiss was er also machen kann. Sonst sage ich eben nichts :winken: :p
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    Da sendet doch schon Eutelsat ein Paket - wechselt das den TP?
     
  7. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    Nein es kommt ein zweiter TP dazu
     
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    ist auch mit Karte codiert, die Karte schaltet nur das Programm frei ;)
     
  9. trilltrall

    trilltrall Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    7
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    Aha, der Kluge braucht beispielsweise gelbe Karten?

    Andere Frage.
    Hier, in "Neue, digitale Fernsehwelt" http://www.sf.tv/sf1/mtw/index.php
    wird von "DVD Bildqualität oder doppelter Datenmenge" gesprochen.

    Kann mir jemand sagen, was denn das konkret heisst? Was ändert sich für mich, der schon seit 6 Jahren das SF via Satellit empfängt? Besseres Bild, bessere Auflösung?

    Danke.

    trilltrall
     
  10. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Grenze Deutschland/Frankreich
    AW: neuer Schweizer Transponder auf HB7a

    ganz genau!
     

Diese Seite empfehlen