1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Sat-Receiver Technisat stürzt ab

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von turtledumbo, 16. April 2007.

  1. turtledumbo

    turtledumbo Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    113
    Anzeige
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem vor 2 Wochen gekauften Technisat Sat-Receiver. Dieser war im Saturn für 49 Euro im Angebot incl. Arena Konferenz.
    Nach einiger Zeit stürzt der Receiver ab und fährt dann wieder hoch.
    Manchmal kann ich auch nicht mehr umschalten, da ich nichts mehr an den Programmen schalten kann?
    Was kann das sein?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Neuer Sat-Receiver Technisat stürzt ab

    Bring' den Receiver zurück in den Laden. Er ist offensichtlich defekt.
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Neuer Sat-Receiver Technisat stürzt ab

    Sehe ich auch so. Aber reparieren lassen, nicht zurückgeben. Ist schliesslich ein tolles Schnäppchen.
    Gruß
    Thomas
     
  4. Dietzer

    Dietzer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    114
    AW: Neuer Sat-Receiver Technisat stürzt ab

    Hallo,

    könntest du uns bitte auf dem laufenden halten? Denn ich habe mit einem Philips Receiver vielleicht das gleiche Problem. Habe zwar schonmal einen Post reingestellt, aber bisher wußte keiner Rat.
    Alle genauen Infos gibt es hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=137317

    Aber wahrscheinlich ist dein Technisat wirklich nur defekt und muß repariert werden.

    ciao
     

Diese Seite empfehlen