1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Michl., 29. September 2013.

  1. Michl.

    Michl. Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, nachdem mein Technisat hd8 spinnt bin ich auf der suche nach nem neuen.
    Ich habe nur ein Satkabel zur verfügung, hab mal gehört es gibt receiver die mit nur einem Tuner eingeschränkt ein pgm kucken und ein anderes aufnehmen können ( vertikal- horizontal ).
    Kennt ihr solch einen ??
    Was wäre ein guter, bin verwöhnt da der technisat ein tolles bild macht :)

    danke schon mal
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Eine wie auch immer eingeschränkte Kombination mit einem vertikal und einem horizontal polarisiert ausgestrahlten Programm geht mit einem Kabel an einer konventionell gesteuerten Anlagen nie.

    "Nur" eingeschränkt auf die Programme einer der vier Ebenen (z.B. Kombination Das Erste HD und ZDF HD) ist man an einer konventionell gesteuerten Anlage und nur einem Kabel lediglich dann, wenn man einen Receiver mit zwei Tunern verwendet. Alle Receiver mit nur einem Tuner beschränken nicht nur auf eine Ebene, sondern einen Transponder (und damit im Beispiel von oben auf Das Erste HD oder ZDF HD).
     
  3. King W.

    King W. Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    CAS 90
    Giga-Switch 11/20
    IRCI 5400
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Zwei Tuner brauchst du schon, wenn du sinnvoll gucken und ein anderes Programm aufnehmen willst.

    Bei SEH habe ich einen neuen Receiver entdeckt, der auf den Namen Prismcube Ruby hört. Das Teil hat zwei Tuner, Einbaumöglichkeit für eine Festplatte, USB und Ethernet-Anschluß, einen Einschub für CI-Module - einfach alles, was man so braucht.

    Ich kenne das Gerät zwar noch nicht selbst, es ist aber vom gleichen Hersteller, der auch für die beliebten VU+ Geräte verantwortlich ist. Das läßt eine hohe Qualität und ein perfektes Bild erwarten. Wenn du willst, ruf mal dort an (02323/61887), Herr Hampel von SEH kennt das Gerät und kann dich optimal beraten.
     
  4. heronimo

    heronimo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Bei dem Preis kann man auch einen Kathrein UFS913 nehmen, der ist günstiger und man weiß was man bekommt, sprich super Bild, 2 Tuner, Aufnahme auf externe Festplatte, 2 CI Steckplätze ...
    Wichtig für die Anforderungen, Durchschleifmöglichkeit
     
  5. King W.

    King W. Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    CAS 90
    Giga-Switch 11/20
    IRCI 5400
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Natürlich, kann man machen. Aber bist du sicher, daß der UFS 913 nicht vom gleichen Fließband kommt, wie der Prismcube Ruby? :)

    Soweit ich weiß, läßt Kathrein auch dort produzieren. Bislang waren alle Geräte von Marusys von tadelloser Qualität, gleich ob unter eigenem Label oder als OEM.

    Soweit ich weiß, kann der UFS 913 nur auf eine externe Festplatte aufnehmen, aber man kann keine FP einbauen. Beim Prismcube Ruby geht beides. Ist aber Geschmackssache, ob man das braucht. A propos günstiger: Bei SEH bekommen Leser dieses Forums einen Rabatt von 5%, wenn sie sich als solche zu erkennen geben. Hintergrund ist die Tatsache, daß für diese Kunden keine Werbung aufgewendet werden muß. Die eingesparten Kosten werden in Form von Rabatt weitergegeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2013
  6. heronimo

    heronimo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Wenn es so wäre würden 70€ Preisunterschied immer noch für die Kathi sprechen :D

    Mir ging es aber primär um die Aussage

    Beim Kathi liegen genügend Erfahrungsberichte vor... und man weiß was man bekommt.
     
  7. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Das besondere der ABCom Prismcube Ruby ist, dass sie unter XBMC läuft.
     
  8. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.617
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    Der UFS 913 ist doch kaum mehr zu bekommen und kostet auch mittlerweile gepflegte 250 € aufwärts. Oder wo ist er noch günstig zu bekommen?
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuer Sat Receiver mit "DOPPEL" aufnahme

    ... und das braucht KEIN Standard-Anwender zu Hause ......
    Der Prismcube ist ein Gerät für "Spezis", mehr nicht.
     

Diese Seite empfehlen