1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von BabuNiki, 20. September 2008.

  1. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
    Anzeige
    Im Rahmen des Kartentauschs hat mir Premiere einen neuen Receiver geschickt: HUMAX PR-FOX C II. Ich bin nur mäßig begeistert - um es 'mal gelinde auszudrücken (s. u.)*. Meine Frage ist: Was bedeuten die Symbole im Info (NA, BD, ND)? Die werden im Manual nicht aufgeführt.

    Das ist sicherlich bereits irgendwo beantwortet worden - für einen Link dorthin wäre ich dankbar.

    *Ich hatte bisher, seit mehr als vier Jahren, einen HUMAX BTCI-5900C, mit dem ich - außer dass man auf ihm Spiegeleier backen konnte - recht zufrieden war. Wenn ich den Receiver nicht brauchte, habe ich ihn ausgeschaltet. Diesen Schalter vermisse ich bei dem neuen Receiver - aber ich kann ihn ja an eine Schaltleiste hängen. Ärgerlicher ist, dass das Umschalten auf einen anderen Sender Ewigkeiten dauert. Das EPG ist lausig. Während bei meinem alten Receiver Bild (verkleinert) und Ton weiterliefen, und ich mit wenigen Klicks in den nächsten fünf Tagen des Senders blättern konnte, ist das jetzt ein furchtbares Gefummele mit fünf Sendern gleichzeitig, wenn ich eigentlich nur in einem suchen wollte. (Bild und Ton sind derweilen weg.) Und wenn man dann von einem Sender zum anderen blättert, signalisiert das Ding dauernd "Daten werden empfangen" und man wartet und wartet - z. B. steht er jetzt bereits eine Viertelstunde auf der RTL-Gruppe und blinkt Empfang, aber keine EPG-Informationen sind zu erblicken. Und bei jedem Senderwechsel das gleiche Spiel. Außerdem ist der Receiver ge'branded', d. h. die Programmnummern von 100 bis 199 sind für Premiere reserviert. Dort kann man noch nicht einmal umsortieren. Erst ab Programmnummer 200 darf man "Kanäle organisieren". Programmnummer 1 für die ARD kann man bei diesem Gerät vergessen. So wie es aussieht, fliegt er HUMAX PR-FOX C II bald bei mir in die Ecke, und ich sehe mich nach einem anderen Teil um. Was sind denn die Favoriten für den digitalen Kabelempfang, Premiere und Kabel Deutschland, hier in der Gruppe?

    Gruß vom Nic
     
  2. Rolf33

    Rolf33 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Grefrath
    AW: Neuer Receiver

    Hi BabuNiki,

    Also Na steht für das Cryptsystem Nagravision, BD steht für Betacrypt und ND für das neue Cryptsystem NDS Videoguard.;)

    Gruß Rolf
     
  3. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
    AW: Neuer Receiver

    Danke Dir. Und wenn diese drei Symbole in der Infozeile aufgeführt sind, heißt das dann, dass z. B. jetzt Premiere 1 in diesen drei Verschlüsselungsformen sendet?

    Gruß vom Nic
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.612
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Neuer Receiver


    So ist es. Kabel Deutschland filtert NDS offensichtlich nicht raus.
     

Diese Seite empfehlen