1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Nadine, 5. September 2006.

  1. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    Anzeige
    Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage + Jugendschutz ausschalten ?

    Nachdem ich gestern ziemlich angenervt aus einer größeren Elektrokette gekommen bin, in dem es nur 3 Kabel Receiver gab und einen dämlichen Verkäufer der mich ungefragt beraten musste um mir zu sagen das es ja zur Zeit kein Digitales Kabelfernsehen gibt, sondern erst ab 2007 (und ich deshalb ja gar keinen Receiver benötige :eek: )
    Frage ich jetzt mal euch… da ich hier ganz sicher qualifizierte Antworten bekomme ;)

    Also ich habe zur Zeit noch den alten Pace Receiver von KD
    Der nervt aber da man dort nicht die Senderbelegung neu ordnen kann, dort gehen nur Favoriten aber die sind schrottig da die jeden 2. Tag ihre Belegung wieder verlieren... (ausserdem hat das Gerät immer wieder aussetzer.. geht also gerade kaputt)

    Deshalb brauche ich einen neuen Receiver kenne mich da aber gar nicht aus:

    Der Neue:
    - sollte es mir ermöglichen, die Programmbelegung frei einzustellen und
    zu belegen.. (nicht nur Favoriten)
    - muss mit Kabel Deutschland funktioniere (EPG sollte mehr anzeigen als nur
    24 Stunden, ist aber nicht sooo wichtig)
    - sollte eine automatische Umschaltautomatik haben wenn ich einen Sendung vormerke das er auch zuverlässig(!) auf den anderen Sender umschaltet (für Aufnahmen)… am besten mit Zeiteinstellung und nicht nur mit Programmmerker.. also das ich sagen kann schalte um 15:00 Uhr um…
    Dann wollte ich Fragen ob man an einem Receiver den Jugendschutz vielleicht komplett ausschalten kann (weiß gar nicht ob das technisch überhaupt geht) aber Der nervt mich total und da keine unter 18 Jährigen bei ir TV schauen ist er auch absoluter Schwachsinn. Macht aber immer wieder Probleme wenn man z.B. aufnehmen will…
    Geht das irgendwie von Receiver aus? (oder entscheiden das die Sender)


    Dann meine Frage zu Premiere.. ich hatte noch nie Premiere und habe eine Karte für das Kabel Home packet. Wenn ich jetzt noch Premiere habe, bekomme ich da eine 2. Karte muss ich dann einen Receiver mit 2 Karteneingängen haben oder schalten sie mir das Premiere auf der Kabel Deutschland Karte frei?
    Wie funktioniert das?
    Kann man bei Premiere eigentlich aufnehmen z.B. die Serien (habe einen Festplattenrecorder) da ich beruflich zeitlich unregelmäßig arbeite und deshalb nicht pünktlich zu einem Termin das ansehen kann.. oder laufen die Serien dann zu verschiedenen Zeitpunkten erneut (Wiederholungen) ?


    Für Tipps, Kaufberatung (mit ca. Preis) und Ratschläge sage ich schon mal Danke…

    Auch währen Tipps wo man die Geräte am besten kauft sehr gut, da ja Elektromärkte anscheinend diesen TV Zweig total vernachlässigen (war in einem der größten Märkte in Deutschland und eben nur 3 Geräte… gegenüber ca. 100 Satelliten und 50 DVB T Receiver.. )

    LG
    Nadine
    :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2006
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Für Kabel fällt mir spontan der Technisat CIP-K und mein Favorit Digenius / Grobi TV-Box. Der Technisat ist geeignet für Premiere und hat bereits einen Kartenschacht für Premiere.

    Für die Grobi TV-Box braucht man noch ein zusätzliches CI-Modul. Einen kurzen Überblick über die Boxen habe ich hier gefunden. Die Boxen gibt es für Sat als auch für Kabelanschluss.

    Ansonsten gäbe es da noch d-box II. Da muss man aber erst eine andere Software drauf spielen.

    Der Jugendschutz lässt sich beim Technisat nur per PC + Senderlisteneditor abschalten. Bei Grobi und der D-Box wird er nach dem "Umbau" nicht mehr abgefragt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2006
  3. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Haben die den 2 Kartenschächte für Premiere und Kabel Home?
    Braucht man dann tatsächlich 2 Schächte (Karten?)

    Was ist CI?(ist das nur die Technische Bezeichnung für die Kartenschächte?)
    :rolleyes:
     
  4. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    So was ist nix für mich… darf nicht kompliziert sein MUSS ganz einfach sein..

    Ach ja, der Receiver braucht keine Festplatte
    ich habe bereits einen separaten Festplatten Recorder..
    (schließlich kosten solche Receiver wesentlich mehr Geld und ich brauche keinen Festplattenrecorder doppelt… )
    Also NUR einen Receiver keine Spielekonsole keine Festplattenrecorder..
    Ich möchte gutes für einen vernünftigen Preis (ich bin nicht reich… )
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2006
  5. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    559
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Gestern ist mein Technisat Digi NCI von Amazon geliefert worden, kann ich nur empfehlen, hat zwei Kartenleseschächte, aber da du bei Kabel Deutschland bist, wirst du nur einen brauchen, den intergrierten Nagravision-Schacht für Premiere und KDG. Soviel ich weiss kann man auf der Kabel Deutschland Karte auch Premiere freischalten lassen.

    Der zweite Schacht kann man mit einem CI-Modul betreiben, für mich da ich ich bei der Primacom bin ideal, da kann ich die freigeschaltete Primacom-Smartcard, da Prico in Cryptoworks verschlüsselt, auch das digitale Angebot von PrimaTV anschauen kann. Den Jugendschutz wirst du wohl nicht abschalten lassen können und die Kanäle kann man auch gut sortieren nach der Favoritenwunschliste.
     
  6. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    JA aber geht nur Favoriten Liste oder kann man die Sender wirklich frei belegen (Programmnummern) so wie beim guten alten Fernseher..
    Denn mit den Favoriten habe ich immer wieder Probleme bei meinen Pace da immer wenn die was an der Senderbelegung ändern dann meine Favoriten Tod sind…

    Kann ich damit das frei belegen ARD auf 1 und Arte auf 8 usw..
    Ich will wenn ich auf meiner TV Fernbedienung auf 8 Drücke dann auch Arte haben wie damals beim guten alten Fernseher?
    den Favoriten traue ich überhaupt nicht mehr… da die Liste jeden 2 Tag (!!!) verloren war.. also nicht mehr sauber belegt.. und ich mit Programm vor und zurück auch nicht hin und herschalten konnte.. :(

    was ist mit automatischem umschalten geht das bei diesem Receiver? (das ist nämlich wichtig wegen dem aufnehmen…)

    Was ist ein CI-Modul? Wofür benötige ich das?

    Was hat der Receiver gekostet? (Preisangaben währen hier für mich auch wichtig)
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Prinzipiell hast Du bei den neuen Premiere-zertifizierten Receivern ab Platz 100 eine feste Kanalliste. Bis Platz 99 sollte aber frei belegbar sein. Und fürs Kabel reichen diese Belegungen allemal aus. Zusätzlich gibts Favoritenlisten.

    Wenn Du bei KabelDeutschland bist und zusätzlich Premiere ordern willst brauchst Du keine zwei Karten. Premiere wird auf die bestehende Karte freigeschaltet. Oder wenn schon die (blaue) Premierekarte vorhanden war auch KD-Home.

    Den Pace solltest Du aber wirklich ablegen, der taugt von allen Receivern am wenigsten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2006
  8. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Deswegen frage ich ja hier…. :love:

    Habe die KD Home Karte..

    Verstehe aber eben nicht viel von der Technik und im Internet zB. bei Amazon werde ich irgendwie erschlagen von den Infos… können z.B. alle gängigen Receiver dieses automatische umschalten? :confused:
     
  9. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
  10. kickdown

    kickdown Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    AW: Neuer Receiver.. welcher? + Premiere Frage

    Auch ich habe den Technisat DIGIT KABEL NCI
    Kostet ca 159 €
    Leicht zu bedienen
    Einfach einzurichten
    und Der Jugendschutz ist auch nicht das Grosse Problem.
    Einfach über EPG Programmieren ,dann wird einmal für das Gewählte Programm
    sowie Der PIN: Abgefragt und Gespeichert
    So Können Auch ohne PIN Eingaben Sendungen Aufgezeichnet werden Z.B
    3:00 in der nacht
     

Diese Seite empfehlen