1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neuer receiver...kein bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hobo68, 10. Februar 2005.

  1. hobo68

    hobo68 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo
    habe keinen grossen plan also schreib ich mal :confused:

    ich hatte bisher eine alte (ca 12 jahre) analoge astra-single-satanlage, bei der mir leider jetzt der receiver kaputt gegangen ist (Querstreifen im bild).
    nun habe ich einen neuen digitalreceiver mit neuem lnb aber ich bekomme kein bild mehr (eingestellt ist astra 19,2 grad 2c oder so)
    schliesse ich den alten receiver an ist alles klar (bis auf besagte streifen)

    den neuen receiver habe ich bereits umgetauscht (2mal) hat aber nichts gebracht...

    die dinger sind doch vorprogrammiert ,oder ?

    habe auch schon auf grundeinstellung zurückgesetzt...



    wenn zb ZDF angezeigt wird,zeigt der empfangsbalken vom osd des receivers fast vollausschlag an aber es kommt kein bild oder ton und oben wird angezeigt "kein signal"

    oder muss man im menü transponderfrequenz umstellen oder sowas? habe ich auch schon versucht

    hilfe :eek:
     
  2. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Ort:
    Augsburg
    AW: neuer receiver...kein bild

    Schau mal in die Einstellungen. Da müsste es für das LNB eine Einstellung Universal oder Universal-LNB geben. Das stellst du ein.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: neuer receiver...kein bild

    Was für ein neues LNb hast du denn eingebaut? Hersteller und Typ wären schon ganz interessant, eventuell auch die aufgedruckten Daten.
     
  4. hobo68

    hobo68 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: neuer receiver...kein bild

    hmm...universal ist und war auch eingestellt (9,9 bis 10,6 ghz oder so ähnlich)

    der hersteller ist NEULING <<< kennt kein ******* wahrscheinlich :confused:

    jetzt habe ich heute erfahren,dass es sein kann, daß die schüssel nicht 100prozent ausgerichtet ist und es vielleicht für analog noch reicht aber digital muss besser ausgerichtet sein :confused:

    jetzt hab ich mal nen satfinder geholt und werde morgen mal testen was der aussclag so sagt...

    kann ich da eigentlich ein normales satkabel zum einschleifen nehmen (die kurze brücke zwischen lnb und satfinder meine ich ) ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2005
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: neuer receiver...kein bild

    Wenn analog Störungsfrei ging, muss digital auch gehen.
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: neuer receiver...kein bild

    Wie alt ist denn das Kabel? Wenn das auch 12 Jahre alt ist muss es sicher getauscht werden.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: neuer receiver...kein bild

    Warum? Das Alter des Kabels ist wohl kein ein Grund, dass gar nichts geht.
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: neuer receiver...kein bild

    Naja. Du musst bedenken das im hohen Frequenzbereich in dem Digital gesendet wird die Dämpfung durch ein schlechtes oder altes Kabel viel höher ist als in niederen Frequenzbereich in dem Analog gesendet wird.

    @hoho68 Mach mal einen Sendersuchlauf. Vielleicht bekommst du ein paar Sender.
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: neuer receiver...kein bild

    Ich dachte bisher immer, dass die Übertragung zwischen LNB und Receiver als Sat-ZF erfolgt und diese liegt im Frequenzbereich von 950 - 2150MHz, egal ob Low-Band oder High-Band.
     
  10. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: neuer receiver...kein bild

    Also ich habe 40 m Kabel. Bei den Sendern im oberen Frequenzbereich hab ich weniger SNR. Und bei einer billigeren DVB-S Karte habe ich nur die Sender aus dem Low Band empfangen (Bibel TV...). Die war aber voll OK. Ich glaube schon das es da einen zusammenhang gibt.
     

Diese Seite empfehlen