1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von psychodad06, 7. Juni 2011.

  1. psychodad06

    psychodad06 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen !
    Ich hoffe,hier gibt es jemanden der mir behilflich sein kann ?!
    Folgendes :
    Habe gestern einen neuen Sky HD Sat-Receiver bekommen und heute angeschlossen.
    Der "Alte ",ein Philips Receiver,noch von Premiere,lief immer einwandfrei bis zum Augenblick,da Ich ihn abgenabelt habe.
    Den "Neuen " also angeklemmt und alles so gemacht wie beschrieben und verlangt.
    Dann hab ich den Sendersuchlauf gemacht und jetzt kommt das Problem :
    Programme,die grade vor einigen Minuten noch gefunden wurden,waren absolut nicht mehr einzufangen !!
    DSF,Tele 5 usw.
    Auch waren die Öffentlichen in HD nicht zu finden.
    Ich habe ca. 1 Std. mit Sky gesprochen,die konnten mir nicht helfen und wollen mir nun einen Techniker für 30,-€ in's Haus senden.Hab auch nun länger im Internet und in diesem Forum gesucht,aber nichts gefunden,was mir hilft !
    Besonders unverständlich :
    Nachdem Ich vom neuen Gerät,nach ca. 15 Sendersuchläufen,total genervt war,hab Ich den "Alten" wieder angeschlosseen und siehe da :
    DSF usw war wieder da !
    WIE GEHT DAS ????????????
    Noch zu erwähnen :
    Hatte damals auch schon mal Probleme,als Ich den Philips Receiver angeschloßen habe.Da war DSF usw. auch komischerweise eine Zeitlang nicht zu finden.Doch plötzlich,nach dem X-ten Suchlauf,TATA-da waren die Sender !
    Hat irgendjemand eine Idee,was da los sein könnte ?
    Liegt es am Kabel?
    An der Sat-Anlage des Mehrfamilienhauses ?
    An Atmosphärischen Hindernissen ?
    Hoffe auf eure Hilfe,
    D
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.134
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

    Möglich ist, das die Sat Anlage nicht voll digital tauglich ist.
    Es fehlen die Low Bänder.
    Müsste man näher prüfen.

    Das Sport 1 und Tele 5 Problem liegt an einem Schnurlosem Telefon.
    Einige schlechte Rerceiver mögen diese nicht. Und dann kommt das DECT Problem zum Vorschein.
     
  3. psychodad06

    psychodad06 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

    Hallo !
    Schön das sich direkt jemand meldet !
    Danke dafür schonmal !
    Frage :
    Deiner Antwort nach,gibt es da ja ein Problem mit der Sat-Anlage,O.K.
    Aber:Warum läuft es denn sofort wieder,wenn Ich den "Alten" einstecke ?
    Oder anders gefragt :Was mache Ich,um die Sender jetzt auch noch beim "Neuen" ankommen ?
    Schnurrlos-Telefon soweit wie möglich wegtun ?
    Hoffe Ich nerve dich nicht,mit meinen Fragen.
    D
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.134
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

    Also, wie ich das sehen, ist der alte ein SD Receiver. Ohne HD.
    Der Neue ein HD rReceiver.

    Die meisten HD Programme senden auf alten früher von analog Sendern benutzten Frequenzen.
    Bei viele digital Anlagen, wurden die analogen Bänder ( Frequenzen) bei der digitalen Umstellung auf SD weg gelassen.( Kostengründe) Somit fehlen bei diesen Anlagen jetzt die HD Programme.

    Wen du die Schüssel sehen kannst, schau mal nach ob 2 Kabel von der Schüssel kommen oder 4.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2011
  5. Wurmi88

    Wurmi88 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SAT: Humax PDR iCord.
    SKY: Das volle Programm (light)
    Lautsprecher: Canton CD 300 Serie.
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR609.
    TV: Samsung UE40C6700.
    AW: Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

    Vermutlich hat Dein neuer Sky Reveiver auch einen manuellen Kanalsuchlauf, suche im Einstellungsmenü danach (oder schau in die Bedienunsanleitung). Hier kann die entsprechende Transponderfrequenz eingestellt werden. Wenn es die Option Netzanbietersuchlauf gibt, stelle Diese auf "deaktiviert", dann wird nur der eingestellte Transponder durchsucht.
    Meistens gibt es auf dieser Einstellungsseite auch noch eine Anzeige für Signalstärke und Signalqualität, überprüfe Diese für jeden Transponder bei dem die Sender nicht gefunden wurden.

    Transponderfrequenz für Tele5, Sport 1.. ist 12480.., für ÖR HD Programme 11362..

    Weitere Frequenzen hier:
    LinowSat @ 19.2East
     
  6. Fussballgott

    Fussballgott Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer Receiver findet Sender nicht,die grade noch da waren !

    Bei mir wars gestern fast so ähnlich alter Receiver ging ohne probleme hab den sky angeschlossen hmm kein empfang , vermutung sat anlage ist falsch ausgerichtet. Nö kein ja nicht sein mit alten receiver gehts ja, dann habe ich einfach sky receiver einfach von strom genommen und zieh da alles wieder da.
     

Diese Seite empfehlen