1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver, einige Sender streiken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von agfrast, 1. November 2006.

  1. agfrast

    agfrast Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo aus Österreich! Bin mit einem eigenartigen Phänomen konfrontiert. Habe eine bestehende-bestens funktioniernde Digi Anlage mit 2 Receivern und Twin LNB. Habe mir jetzt via Deutschland 2 neue Receiver (Chess 1200MCI) bestellt, da ich diese meinen Eltern schenken will. Habe diese bei mir angeschlossen, um eine eigene Senderliste zu programmieren. Zuerst hat alles bestens funtioniert, dann streikten auf einmal Sender wie ARD,ZDF,RTL,ORF (mit ORF Karte und CI), VOX, SUPER RTL usw. Funktioniert haben SAT 1, Pro Sieben, Kabel1, Tele 5 usw.. Bei den nicht funktionierenden Sendern wurde immer fehlerhaftes Signal angezeigt und nur eine unzureichende Signalstärke. Das war bei beiden Reiceivern ident. Habe dann ein, ausgesteckt und plötzlich haben alle Sender mit höchsten Signalstärken funktioniert. Ausgeschaltet....und das gleich Spiel wieder von vorne-wieder eingeschränkte Funktion. Ein bisschen herumgespielt- wieder hat alles funktioniert. Dann wieder nicht usw.

    Mit meinen "alten" Reiceivern gibt es nach umstecken keinerlei Probleme. Dazu ist zu sagen, dass diese grundsätzlich keine hochpreisige Geräte waren, ebenso wie diese neuen.

    Woran kann das liegen??? Wer kann helfen?? Danke
     
  2. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Neuer Receiver, einige Sender streiken

    Wahrscheinlich kommt nicht genügend Spannung zum LNB. Der Umschaltpunkt liegt meist knapp unter 15V. Wenn dies nicht erreicht wird, schaltet der LNB nicht auf horizontal. Die Stecker neu machen und sicher gehen, dass genügend Abschirmung mit dem Stecker Kontakt hat. Es könnte auch Wasser beim F-Stecker am LNB eingedrungen sein.
    Gruss Grautvornix
     

Diese Seite empfehlen