1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer PC

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von camaro, 28. November 2005.

  1. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Also ich blick nicht mehr durch.:eek:
    Nach Jahre soll wieder mal was neues her.
    Selbst zusamen gestellt versteht sich.
    Früher brauchte man sich nur zwischen Pentium, Athlon und der dazugehöriger Taktfrequenz entscheiden.
    Heute?
    Athlon 64 X2, Opteron 1xx, oder doch einen einfachen 64er?
    Die Liste der Speicher nimmt auch kein Ende.
    Also, wer hat Durblick?:(
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Neuer PC

    Ich.

    - Pentium bäh! Dann gibt's keine Hilfe mehr ;)
    - Opteron sind Server CPUs
    - X2 sind DualCore CPUs, für Heimgebrauch unnötig

    -> Athlon x64 nehmen.

    Was für Aufgaben soll der PC erfüllen? Sempron könnte vollkommen reichen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Neuer PC

    ... und Du solltest darauf achten, dass es Treiber für Linux gibt ;)
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Neuer PC

    Allen Multimedia Kram und office, Internetradio sowieso gleichzeitig.
    Beim Sempron könnte ich auch gleich bei meinem 1400er Athlon bleiben.
    Dual Core kosten nur rund 50,- mehr als die 64er, soll nach allen was man liest die Zukunft sein?
    Habe ich mich noch nie drum gekümmert.
    Warum sollte ich jetzt damit anfangen?
    Sind doch keine Exoten die ich kaufe.
    War Linux beim 64er nicht 2 Jahre schneller als M$?:LOL:
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Neuer PC

    Nein. Ich habe meine x64-Version schon seit 13 Monaten und vorher war Linux x64 auf komplett instabil.

    Nur die Itanium 64bit Version läuft.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.385
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer PC

    Für Linux ist vieles Exotisch. ;)

    Gruß Gorcon
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Neuer PC

    Mit Dual Core kannst Du Deine laufenden Prozesse (Programme) auf 2 Prozessoren aufteilen. Wenn Du viele Prozesse gleichzeitig laufen lässt und diese auch noch hungrig nach Performance sind, dann wäre ein Dual Core keine falsche Entscheidung.
    Dinge die jedoch in einem einzigen Thread ablaufen profitieren nicht von mehreren Prozessoren. Ob es auch möglich ist verschiedenen Threads auf 2 Prozessoren zu verteilen, weiß ich nicht, ich gehe jedoch davon aus.

    Es ist noch einiges an Umdenken in der Softwarebranche nötig, resourcenhungrige Threads zu splitten, um eine Parallelität durch die neuen Prozessoren zu nutzen.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Neuer PC

    Naja, ich dachte vielleicht, dass Du noch eine Grafikkarte, eine Soundkarte usw. anschaffen wolltest. Und ggf. möchtest Du auch die ACPI-Funktionen des Boards nutzen.
    Du meinst so "Exoten" wie Gorcons und meine Drucker und Scanner? :rolleyes:

    Gag
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Neuer PC

    Och, bitte net wieder diese leidige Diskussion hier.
    Dafür haben wir doch den anderen Thread.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Neuer PC

    Naja, ich wolte dem Nichtdurchblicker nur mal ein paar Tipps geben ;) War ja auch nicht ernst gemeint.
    Aber mal ernsthaft: Da ich durch die Hardware auch nur noch begrenzt durchblicke, bin ich sehr dankbar über diese Online-PC-Konfiguratoren, wie man sie z.B. bei www.atelco.de hat. Da kann man sich dann zumindest anschauen, was zusammen passt.
    Zusammenbauen kann man es sich ja dann immernoch selber, wenn man unbedingt diesen Thrill braucht ;)

    Gag
     

Diese Seite empfehlen