1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von coach, 4. Januar 2007.

  1. coach

    coach Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    393
    Technisches Equipment:
    DM7020HD + Sony KDL-50W805B
    DM800HDse + Sony KDL-40NX705
    NAS Qnap TS-469L (16TB)
    NAS Acer Aspire Easystore H340 (6TB)
    PS3 + PS4
    Popcorn Hour C-200
    Anzeige
    Hallo, habe vor mir in den nächsten Wochen einen neuen PC zusammenbauen.

    Da mein letzter Zusammenbau ein paar Jahre her ist, habe ich den Überblick verloren (z.B. Prozessorsockel: 939 oder AM2, welcher ist besser?)

    Der PC soll ein Allround-PC werden, also aktuelle Spiele sollen laufen und er soll zum arbeiten geeignet sein.

    Ich habe so an max. 1.000,-€ gedacht.

    Meine ersten Vorstellungen sind ein AMD Athlon 64 X2 4600+ mit 2GB Arbeitsspeicher und 500-600 GB Festplatte. DVD-Laufwerke sind vorhanden.
    Der Rest ist noch unklar, z.B. Mainboard, Grafikkarte, Gehäuse.

    Was hättet Ihr für Vorschläge bzw. was wären Eure Vorstellungen als Prozessor, Lüfter, Mainboard, Speicher, Grafikkarte, Gehäuse, Netzteil ...

    Danke für Eure Tips

    coach
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2007
  2. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.201
    Ort:
    Bad-Klein-Kleckersdorf
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Für deine Preisvorstellung würde ich nicht lange rumbasteln, sondern mir
    ein " Fertigteil " holen.
    Angebote gibt es doch an jeder Ecke ( ALDI, LIDL, SATURN, MM , PC-Spe******t )
     
  3. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Würde ich genau umgekehrt sehen. Bei der Preisvorstellung brauch ich mir keinen Billigrechner kaufen, sondern kann ihn mir zusammenstellen, wie ich ihn wirklich möchte.
     
  4. coach

    coach Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    393
    Technisches Equipment:
    DM7020HD + Sony KDL-50W805B
    DM800HDse + Sony KDL-40NX705
    NAS Qnap TS-469L (16TB)
    NAS Acer Aspire Easystore H340 (6TB)
    PS3 + PS4
    Popcorn Hour C-200
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Ja, Märkte wollte ich eigentlich umgehen.
    Ich brauche keinen PC, wo 2 Komponenten top sind und der Rest Müll.
    Es soll schon ein ausgewogenes Verhältnis der Teile zueinander sein (was für ein Satz :D ).
     
  5. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Schon "aktuelle Spiele" und 1000 Euro schliessen sich komplett aus. Es sei den n, Du spielst aktuelle Schachspiele oder nur in 800 x 600 16 Bit :D

    Wirklich gut geruestet in Sachen Spiele ( habe ich mir die Tage gekauft ) bist Du mit folgender Config. Aber vorsicht, damit laufen NICHT alle aktuellen Spiele ohne ruckeln. Preise sind ca. dafuer gibts Preisrobots.

    Board Asus Striker mit nforce 680 SLI Chipsatz ~ 300 Euro
    Intel C2D E 6600 ~ 280 Euro
    2 GB RAM Corsair passend ~ 280 Euro
    Nvidia 8800GTX Graka ~ 600 Euro
    Netzteil ca 100 Euro, weil die Graka Saft braucht
    HD von - bis. Solls schnell sein, eine gute Raptor Preis ~ 200 Euro

    usw.

    Nicht fluessig in 1280 x 1024 und allen Details an ( man will ja was sehen und kein Pixelmatsch )
    Gothic 3, da Gothic eher mehr RAM braucht. Mit 4GB gehts dann ganz gut.
    Vanguard in Full details gehen die FPS in Staedten auf unter 5 runter
    MS Flight Simulator X in vollen Details. FPS ueber grossen Staedten mit viel Wasser = 10 FPS

    und noch ein paar andere, wie von Usern berichtet wird. Mit den 3 Games da oben habe ich halt die Erfahrung.
    Aber zB Anno 1701 mit Full details und 10.000 Einwohner geht damit ohne zu ruckeln.

    Dann kommen noch einige Games dieses Jahr, die DX10 only sind. Dazu brauchts DX10 Hardware. Die 8800GTX ist eine DX10 Karte.
    Die Spiele kommen aber nicht vor Fruehsommer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2007
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Also wenn erst mit dieser Hardwareausstattung aktuelle Spiele bei dir flüssig laufen machst Du irgendwas falsch.

    Bei mir laufen auch alle Spiele flüssig obwohl ich nur nen Athlon64 3000+, 1 Gigabyte Ram im Dual-Channel Modus und ne Radeon 9800XT laufen habe. Immer dieses Gequatsche von "Du musst dir ne 600 € Grafikkarte kaufen sonst ruckelts" da muss ich ja nen Hammer haben um 600 € für ne Grafikkarte zu bezahlen.:rolleyes:
     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Hast Du eines der genannten Spiele ? Und falsch macht man da garnichts, siehe die einschlaegigen Hardwareforen wie zB http://www.forumdeluxx.de/forum/

    zB hat man von den Crysis Machern schon durchsickern lassen, dass ohne DX10 garnichts geht und 1280 x 1024 nur mit SLI richtig geht.

    Also, noch einmal die Frage.
    Hast Du die genannten Spiele, oder laberst Du nur so daher ?
    Wenn ja, mahc mal Screenshots mit eingblendeten FPS in 1280 x 1024 16AA etc. Will ich nur mal so sehen, von deiner so tollen Hardware
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    Von den genannten Spielen habe ich nur Gothic3 und Anno 1701

    Ich spiele Anno 1701 auf volle Details und Gothic 3 auf mittlere bei ner Auflösung von 1280x1024 und dafür reicht die Rechenleistung. Ich kann ja mal Screenshots machen nur das mit den 10000 Siedlern wird schwierig, ich komme nur auf 5000 meine Insel ist voll mit anderen Gebäuden aber das nur am Rande. ;) Mir geht es in erster Linie darum, dass es schwachsinn ist eine 600 € Grafikkarte zu empfehlen wenn der Threadersteller maximal 1000 € ausgeben will. Sowieso reichen Karten der vorherigen Generation vollkommen aus.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    also mein PC hat nur 299 euro gekostet, und ich kann DIE SIMS 2 in 1024x768 spielen, allerdings ohne kantenglättung.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Neuer PC, welche Teile würdet Ihr empfehlen ?

    nicht jeder hat einen monitor, der diese auflösung kann. viele LCD-monitore können nur bis 1024x768.
     

Diese Seite empfehlen