1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Gorgeus, 11. August 2010.

  1. Gorgeus

    Gorgeus Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    wie dehnmedia berichtet, will Bibel TV auf die Antenne. Nun, der Sender interessiert mich überhaupt nicht, aber das Zitat finde ich bemerkenswert:

    "Wir gehen davon aus, dass im kommenden Jahr zusätzliche DVB-T-Multiplexe ausgeschrieben werden. Die Vergabe-Entscheidung liegt dann bei der zuständigen Landesmedienanstalt."

    Der Verantwortliche scheint zu wissen, wovon er spricht, insbesondere sagt er nicht einfach, dass man selbst aufschalten will. Er geht also davon aus, dass selbst dann aufgeschaltet werden kann, wenn keiner der aktuellen Anbieter ausscheidet, wofür neue Muxe erforderlich wären. Bestehen hierfür in NRW freie Frequenzen? Falls Nein, warum nicht einen auf QAM64 umstellen, schon hätte man Platz für 2 Anbieter.

    Gruß
     
  2. fernsehturm

    fernsehturm Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    dehnmedia beruft sich auf ein Interview von Infosat. Ich habe den Bibel-TV-Sprecher so verstanden, dass der Sender in NRW via Antenne ausgestrahlt werden möchte. Die Sache mit einem neuen Mux für NRW halte ich für sehr unwahrscheinlich. Eher springt ein Privatsender ab. Bibel-TV wird sich - dies ist nun bekannt - bewerben. Die müssen wirklich Kohle ohne Ende haben. Ein Spartensender, der bald flächendeckend via DVB-T vertreten ist. Ohne Worte....:confused:

    „Mobiler Empfang ermöglicht ganz neue Nutzungsweisen“ - INFOSAT - Nachrichten - Digital-TV
     
  3. Gorgeus

    Gorgeus Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    Hat mich ja auch gewundert. Er spricht aber eindeutig von Multiplexen. Er spricht nicht von einer Bewerbung für einen freiwerdenden Platz, sondern eindeutig von neuen Muxen, die ausgeschrieben werden könnten.
     
  4. fernsehturm

    fernsehturm Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    Ja, habe ich gelesen. Nur ist die DVB-T Veranstaltung kein Wunschkonzert. Ich wünsche mir auch eine baldmögliche Umstellung auf DVB-T2, aber das wird niemanden interessieren.:D

    An neue Muxe in NRW glaube ich nicht. Eurosport oder Tele 5 sind Kandidaten, die evtl. in NRW bald den Rückzug via DVB-T antreten. Bibel TV kann ja bei den jeweiligen Sendern mal anrufen und etwas Druck machen. Man könnte - als christlicher Sender - auch mit Geld den Rückzug eines Privatsenders aus NRW tatkräftig unterstützen. :eek:
     
  5. io3on

    io3on Guest

    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    Da scheint man in DE aber auch zu schlafen.
     
  6. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.754
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    In NRW wird kein Privatsender seinen PLatz auf DVB-T räumen, weil er dann auch den Vorzugsplatz bei der analogen Kabelverbreitung verliert und an den Nachfolger abgeben muss.
     
  7. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    ....... wenn Bibel TV über DVB-T kommt passiert dem Sender das
    gleiche was auch auf meinem Satreceiver passiert ist.

    Er fiel der Löschtaste zum Opfer genau wie K-TV, 9Live, QVC usw.

    ww.
     
  8. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.160
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    'Eurosport' hat aber bereits angekündigt, sich in ganz Deutschland aus der DVB-T-Verbreitung zurückzuziehen. In Bayern und Norddeutschland hat man das ja schon umgesetzt, Nordrhein-Westfalen wird folgen.

    Und dann steht 'Bibel.TV' die gewünschte Kapazität zur Verfügung.
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    ausser Hamburg und Berlin.

    Ein Kandidat für ne Abschaltung wäre CNN International.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neuer Mux für NRW (Frage wg. Bibel TV)?

    Gibt es da konkrete Äusserungen zu oder Gerüchte oder ist das Wunschdenken?
     

Diese Seite empfehlen