1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer LCD und viele Probleme

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Roger15749, 28. März 2008.

  1. Roger15749

    Roger15749 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo miteinander;

    ich habe mir am Dienstag meinen ersten LCD-Fernseher zugelegt (Sony KDL 32D3000). Der Verkäufer sagte, dass das Bild zu hause erst richtig gut ist.

    Zu hause angekommen, musste ich feststellen, dass die Bildqualität noch weiter nachgelassen hat. Die Schrift wirkt verschwommen, das Bild scheint unscharf, ganz besonders beim Fußball zu sehen...)

    Ich habe eine Sat-Schüssel (60 cm, 4 Teilnehmer), der Sat-Receiver ist ein Technisat PR-S (das Teil hat Premiere immer in den Angeboten mit beigehabt).

    Woran liegt es nur, dass ich qualitativ kein ordentliches Bild bekomme???

    P.S.:
    Die beiden Geräte sind mit Scart-Kabeln verbunden. Hieran kann es aber nicht liegen, die Scart-Kabel sind richtig gute, haben 30,- Euro gekostet (21polig, usw...)
     
  2. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    Hallo,

    gibt der Sat-Receiver auch die Signalart RGB an den Fernseher und nicht nur FBAS? Und kann der am TV dafür benutzte Scart-Anschluss auch RGB?

    mfg hcwuschel
     
  3. Roger15749

    Roger15749 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    Gute Frage; kann man irgendwo ablesen oder muss man das wissen?? :confused:
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    :D

    Schönes Verkaufsargument. Ähnelt dem, dass im Laden bei Verkaufsgesprächen ausschließlich Blue Ray oder "Discovery HD" gezeigt werden, die Leute alle :eek: machen, 2.000 Euro latzen und zuhause am analogen Kabel wieder so :eek: machen :D

    Hast Du vorher ne Röhre gehabt?

    Ich denk mal erstens wird an deinem Receiver eventuell noch was eingestellt werden müssen, besonders eben das Thema "RGB" ist wichtig. Und zweitens..hast Du dich mit den Einstellungen des Sony mal beschäftigt? Denn "auspacken-anschließen-freuen" ist nicht bei LCD. Wie auch bei Röhren sind hier die Werkseinstellungen unter aller Sau, bei LCD wirkt sich das aber noch schwerwiegender aus. Du wirst Dich also erstmal auf den Hosenboden setzen und dich durch die ganzen Einstellungen kämpfen müssen. Mit Optimierungsarbeit dort ist einiges an Bildverbesserung rauszuholen.

    Schau mal unter www.hifi-forum.de nach. Dort sind Optik-Puristen unterwegs :D , dort gibt es auch zu den KDLs einen speziellen Thread

    http://www.hifi-forum.de/viewthread-144-686.html

    Der ist schon ein richtig guter, aber erst nach Feinjustierung.
     
  5. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    Das findet sich im Einstellungsmenü des Receivers, ggf. Bedienungsanleitung konsultieren.

    mfg hcwuschel
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    @Roger

    Bitte unbedingt "RGB" und "16:9" auf dem Receiver einstellen...
     
  7. Roger15749

    Roger15749 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    Einstellungen stimmen jetzt soweit, aber eine Besserung ist da nicht erfolgt.
    Das Bild im Ganzen wirkt irgendwie unscharf. Sehr gut zu sehen gerade bei einem Fußballspiel...noch besser gerade Eurosport und der Billardtisch beim Snooker :mad:

    Könnte ein neuer Sat-receiver vielleicht die Lösung bringen? (Technisat mit Festplatte HD)
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    Nochmal die Frage...hast Du dich mit den Bildeinstellungen des Sony mal überhaupt und dann intensiver auseinandergesetzt?
     
  9. Roger15749

    Roger15749 Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    ja, habe ich! (kenn die Anleitung mittlerweile auswendig) ;)
     
  10. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Neuer LCD und viele Probleme

    nur mal so die Frage, wie weit bist Du vom LCD entfernt um diese Aussage zu treffen ?
     

Diese Seite empfehlen