1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer LCD/Plasma

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von rocksoN, 18. November 2009.

  1. rocksoN

    rocksoN Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich will nächsten Monat meine alte Röhre entfernen und mir einen LCD/Plasma kaufen. Da ich mich im Bereich HiFi eher weniger auskenne, bräuchte ich mal eure Hilfe.
    Gesucht ist ein 37" LCD/Plasma der maximal 700 Euro kosten sollte. Genutzt wird er hauptsächlich für meine Xbox360 und meinen PC. Sprich spielen und Blueray wiedergabe vom PC aus. Fernseher gucke ich fast nie und selbst wenn, hätte ich nur DVBT zur Verfügung.

    Nun dachte ich bisher einfach "nagut .. geh einfach nach Mediamarkt und hol einfach irgendeinen FullHD mit 100Hz". Seit dem ich letzten bei meinem Kollegen war, der einen Philips 40" Full HD bestizt welcher ca. 2000€ gekostet hat und Guitar Hero kaum spielbar war, bin ich etwas vorsichtiger geworden. Hab hinterher in diversen Artikeln gelesen, dass es wohl am "Inputlag" lag. Gibt es TVs die diesen Lag nicht haben oder ist das ein allgemeines Problem der Bildschirme?

    Hätte ihr Empfehlungen für mich?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen