1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer LCD/FPrecorder an SAT

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von jogi200, 19. Mai 2010.

  1. jogi200

    jogi200 Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Forum,

    allmählich erscheint mir mein alter Röhrenfernseher zu klein und der Wunsch nach einem dieser flachen Fernsehwunder wird immer größer.Allerdings bin ich doch noch ziemlicher Laie rund um den Bereich LCD, SAT oder Receiver.

    Wir haben eine digitale SAT Anlage mit insgesamt 4 Anschlüssen, die im Haus verteilt sind. Jetzt meine Fragen,
    schon mal vielen Dank für Geduld, Nachsicht und die Antworten.
    Ausgeben möchte ich nicht mehr als um die 1000 Euro.

    1. Wir haben nur eine Dose im Wohnzimmer, möchten aber auch gerne mal einen Film aufnehmen. Sollen wir die SAT Anlage erweitern oder können wir über einen Festplattenreceiver den Fernseher anschließen? Der Nachteil wären 2 Fernbedienungen, oder? Kann man dann aufnehmen und fernsehen gleichzeitg? Da ist mir das Prinzip völlig unklar, als Kabelfernsehnutzer war das einfacher. Zwei Tuner (Fernseher, FP Recorder) kann ich wohl nicht an einer Dose anschließen?
    2. Gibt's eventuell einen Tipp für einen guten Mittelklassereceiver mit Aufnahmefunktion, der in unserem Budget bleibt?
    3. Wir suchen einen "schönen" (vielleicht weißen) Fernseher so um die 40 Zoll.
     

Diese Seite empfehlen