1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Kanal "EPG"

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von aseidel, 1. Februar 2004.

  1. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    Auf 19,2° O ist ein Kanal namens "EPG" aufgeschaltet worden. Es würde mich mal interessieren, was das für einer ist. Außerdem ist auch ein neuer ARD-MHP-Test drauf, wo man seinen Receiver testen kann. Mit dem TU-MSF100 funktioniert der natürlich wieder mal nicht.
     
  2. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Liebe Leute.... Bitte schreibt nicht nochmal nur den Sendernamen hier rein: Es gibt genug User, die jetzt denken "Ja.. wo denn???" sch&uuml

    Zu einer Meldung gehören Frequenz, Polarisation, Symbolrate und FEC. Und nicht nur den Namen - das verwirrt nur!

    Ich denke das ist nicht zuviel verlangt - und viele User ersparen sich die Sucherei.
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Kanal "EPG": Transponder 105, 12515.25 MHz, 22000, 5/6, horizontal - also im CanalDigitaal-Paket zusammen mit einem Radiosender "Test". Dürfte sich also nur um einen EPG des holländischen Anbieters handeln.

    ARD-MHP-Test: WDR-Transponder 101, 12421.5 MHz, 27500, 3/4, horizontal - wurde hier aber schon gemeldet.
     
  4. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    @kroes:

    Danke! So solls sein! läc
     
  5. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Im Prinzip - ja!
    Aber, was macht denn ein armer d-box-Besitzer, dem die Box solche Angaben vorenthält? sch&uuml durchein
     
  6. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Der eröffnet drei neue Threads, in denen er sich achtzehnmal entschuldigt.
     
  7. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Ihr wißt ja jetzt, wie es ablaufen soll. Daher Schwamm drüber! läc
     

Diese Seite empfehlen