1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Baden-Baden - "Ein Quantum Trost" sahen am Startwochenende bereits rund 1,38 Millionen Zuschauer. Besser startete 2008 noch kein Film.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    oh man, was für ein müllfilm! das soll ein james bond sein? ohne tricks, ohne q, und noch nicht mal ohne james bond auto? den film findet bestimmt verona pooth super, dreht es sich doch in der hauptsache um das dritte welt land bolivien. :eek: wo es vorher mal um moskau, london, tokio, peking, new york, hongkong usw. ging, geht es in jetzigen 007 filmen um montenegro, bregenz, port-au-prince, bolivien. demnächst dann im bond-film mettmann, andorra, san marino, kleinsichtemichnich. :rolleyes:
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Yoh, und weil er so gut "läuft" muss man hier noch kräftig die Werbetrommel rühren. :rolleyes:

    Sry, aber Daniel Craig ist -und wird nie- ein Bond Darsteller sein.
    Allgemein haben die Bond-Filme kein "Flair" mehr. Da springt kein Funke, es sind einfach nur gewöhnliche Action Filme geworden.
    Neues muss nicht gleichzeitig immer gut sein.
     
  4. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Nordbayern/Südfranken
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Richtig, der neue Bond ist ein guter Actionfilm (zwar unrealistisch bis zum totlachen, aber das ist ja bei fast allen Actionfilmen so) , aber als Bond geht er niemals mehr durch. Vor allem fehlt mir die Selbstironie und der Humor.
     
  5. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    zu Hause
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    mir fehlt eindeutig auch das "britische" im Film. Ein Gentleman ist er immer weniger. Das (und anderes) war es, was einen Bond-Film von anderen Actionfilmen positiv abhob. Mittlerweile ist der Bond leider nur noch ein weiterer Actionfilm im Kino, den ich mir weder auf DVD/Bluray oder im Fernsehen noch einmal ansehen muss. Bekannten und Freunden empfehle ich im fürs Kino einen anderen Film zu wählen.


    Ich hoffe die Zuschauerzahlen brechen in den nächsten Wochen ein, da viele (zum Glück) meiner Meinung sind und die Mundpropaganda nicht zu unterschätzen ist...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Richtig, ausserdem lief der Film ja schon auf allen Kanälen rauf und runter denn mehr wie die Auschnitte hat der Film eh nicht zu bieten. (das war beim letzten Bond auch schon so.


    Der Film war auch langweilig und hatte mit einem James Bond Film nichts mehr zu tun. beim neuen soll dies ja auch so sein. Man sollte daher den Namen ändern.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Ich konnte noch nie was mit James Bond anfangen. Die Bösen Russen - der gute Ami der sie mit absurden Gerät jagt. Das war doch immer die Quintessenz... Sorry, nix für mich.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Aber die älteren 007 Filme hatten wenigstens einen Unterhaltungswert, (keinen Anspruchswert).
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Ähm ... der gute Brite ... nicht Ami. ;)
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Neuer James-Bond-Film bricht Zuschauerrekord 2008

    Alles Klassenfeinde...:D
     

Diese Seite empfehlen