1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dobsie, 10. Juni 2010.

  1. Dobsie

    Dobsie Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir haben uns jetzt schon viel eingelesen und hier im Forum gesucht sind aber mit unserer Konstellation irgendwie nicht auf einen grünen Zweig gekommen drum würden wir uns über viele Antworten zu unserem "Problem" freuen.

    Nachdem unser geliebeter alter Röhren so langsam den Geist aufgibt möchten wir uns einen neuen TV zulegen.
    Ob LCD oder LED ist eigentlich egal (USB Anschluss wäre gut für Bilder und Filme anschauen). Das Budget liegt bei 1.000 € und unser Signal beziehen wir momentan über eine digitale Schüssel.
    Die Entfernung Sofa / TV beträgt nach aktuellsten Messungen ca. 4 m ;)

    Bis dato haben wir mit einem Festplattenreciever (Silvercrest) ganz viele Sendungen aufgenommen und dann zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut. Dieses Gerät würden wir gerne in Zukunft auch weiter nutzen zumindest die Aufnahmefunktion ist uns besonders wichtig.
    Das Problem an dem Silvercrest ist allerdings das der sowohl kein HD empfangen kann als auch nur über eine SCART - Verbindung verfügt.
    Unser Gedanke war jetzt sich einen TV mit integriertem Reciver zuzulegen und dann über den Festplattenreciver aufzunehmen (keine Ahnung ob das überhaupt geht).
    Wir haben auch schon nach einem neuen Festplattenreciver geschaut aber die sind doch recht teuer und sprengen unser Budget doch ein wenig da wir uns ja eigentlich den Fernseher kaufen möchten.

    Hoffe ihr kommt mit den Angaben klar...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Das geht bei vielen TVs, aber Du musst dann auch immer den TV auf dieses Programm eingeschaltet lassen damit er davon aufnehmen kann.
     
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Dann solltet Ihr bei der Röhre bleiben, denn die kommt mit den analogen Scart-Signalen am besten klar. Es gibt sehr gute Röhren gebraucht günstig zu kaufen (Ebay).

    Eine Alternative wäre etwa 100 Euro zu investieren und einen neuen HDTV-PVR-Receiver mit HDMI-Anschluss und Media-Player zu kaufen (z.B. Comag SL 100 HD oder einen Smart in der gleichen Preisklasse). Die alten Filmdateien packt ihr auf eine externe Festplatte (die, die häufig bei Aldi im Angebot sind, sind ideal) und spielt sie über den neuen Receiver ab. Neue Aufnahmen macht ihr direkt auf die Festplatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Bei 4 m Abstand spricht nichts gegen die Weiterbenutzung des Silvercrest.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...nd-zur-displaygroesse-bei-hdtv-fernseher.html
    Mit dem Silvercrest und SCART kommt ein Plasma allerdings viel besser zurecht als die LCDs ( mit oder LED Hintergrundbeleuchtung ).
    Sinvoll z.B. bei 4m Abstand z.B.
    LG 50PJ350 127 cm Plasma-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik
    oder LG 50PK350 127 cm Plasma-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik
    da ist dann sogar noch Geld für einen Comag SL 100 HD Satelliten-Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik übrig.
     
  5. Dobsie

    Dobsie Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    danke schonmal für die antworten. Hab mir grad überlegt ob wir uns vielleicht ein bischen falsch ausgedrückt haben. Wir wollen nicht auf biegen und brechen den Silvercrest behalten nur aufnehmen wäre halt super, da wir es aufgrund unseres Nachwuchses häufig nicht schaffen pünktlich am TV zu sein.
     
  6. oldking

    oldking Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Hallo zusammen.Ich denke für 1000 euro kann man schon einen Fernseher und einen Festplattenreceiver( Humax icord),bekommen.Vorausgesetzt man möchte nicht die neuesten Geräte, (nach oben hin keine Grenze gesetzt). LG oldking:)
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Die neusten Geräte sind ja auch Mist, da meist CI+ verseucht.
    Sollte man sowieso die Finger von lassen.
     
  8. Dobsie

    Dobsie Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    könntet ihr vielleicht ein paar alternativen posten was für uns geeignet wäre? danke schonmal
     
  9. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Ich würde einen Sony mit HD-SAT-Tuner nehmen. Egal mit HD+.
    Da niemand weis, wie es mit HD+ weiter geht, oder ob es sich durchsetzt, gibt es immer die Alternative zu einem HD-SAT-Receiver. Für die ÖR ist es eh nicht wichtig, Gleiches für die SD-Programme.
    Die Gängelung durch HD+ gefällt mir auch nicht, aber ich könnte soviel aufzeichnen, nur wüßte ich nicht, wann ich es mir jemals ansehen sollte, wenn ich schon Aktuelles nicht schaffe.
    Ich denke nur an meine VHS-Sammlung von über 1000 Filmen, Serien und Dokus. Denke so alt werde ich nicht und die nachfolgende Generation hat eh kein Interesse daran.
    Als es noch keine Aufzeichnungs-Möglichkeit gab, kamen die Leute auch klar und die Welt ging nicht unter.

    Gruß Stephan
     
  10. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer Fernseher muss her...nur welchen?!

    Ich vermute es nicht nicht darum etwas aufzuzeichen und zu archivieren, sondern mehr um zeitversetztes Fernsehen. Also ich möchte diese Funktion meines Digicorders auch nicht mehr missen.
     

Diese Seite empfehlen