1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Fernseher, altes Problem

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von obiwankenobi, 3. Januar 2008.

  1. obiwankenobi

    obiwankenobi Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    157
    Anzeige
    Habe mir einen neuen Fernseher schicken lassen, nachdem ich ihn eingschalten hatte sehe ich wieder das der rand rechts größer ist als links und rechts wie links der rand ein "loch" hat, also wo man ein Pixel oder so sieht. Langsam nervt es wirklich, den Fernseher hingestellt und schon wieder das alte Problem. Wie kann den sowas sein? Transportschaden kann man eigentlich ausschließen.

    Hier das Bild:

    http://www.bilder-hochladen.net/files/3m4c-7-jpg.html

    wird jetzt eingeschickt, thema bitte löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2008
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    Ist das eine Röhre? Das ist normal es dient zum zentrieren des Bildes.
     
  3. chrikro

    chrikro Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    126
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    Tja, das ist ganz normal.
    Da musst du dir schon einen LCD kaufen.
     
  4. obiwankenobi

    obiwankenobi Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    157
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    und das mit dem rand?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    Mit dem Rand kann man auf dem Bild nicht erkennen.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    Wo siehst du da einen unterschiedlich breiten Rand? Gehst du da mit nem Meßschieber ran?

    Ansonsten wirds vom Receiver kommen. Schalte mal von RGB nach FBAS. Manchmal verschiebt sich das Bild dann horizontal.
    Bei der D-BOX2 unter Linux kann man z.B. das Bild auch horizontal verschieben (ebend deswegen). Evtl. kannst du es aber auch am TV einstellen.

    cu
    usul
     
  7. obiwankenobi

    obiwankenobi Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    157
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    hab keinen receiver dran. Werde das mal probieren.
     
  8. obiwankenobi

    obiwankenobi Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    157
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    da steht was von "Bildlage", aber da ändert garnix wenn ich das verstelle :confused:
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    Ein paar mm Abweichung von Sender zu Sender sind übrigens auch normal. Selbst die Tesbilder sind leicht unterschiedlich.
     
  10. obiwankenobi

    obiwankenobi Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    157
    AW: Neuer Fernseher, altes Problem

    ah habe jetzt gesehen wie man da was verstellen kann, aber das ändert ja nix, das liegt doch eh an der Bildröhre weil mit dem Rand meine ich ja das was man auch sehen kann wenn der Fernseher ausgeschalten ist.
     

Diese Seite empfehlen