1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer DVD-Player... Philips 5140... richtige Entscheidung?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Roland1977, 26. Dezember 2006.

  1. Roland1977

    Roland1977 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,

    da mein DVD-Player in den Weihnachtsfeiertagen kaputt gegangen ist, habe ich mir oben genannten Player gekauft.

    Jetzt musste ich feststellen, dass dieser Player nicht einmal dts unterstützt, oder ist das egal, wenn dieser Player über eine Anlage gekoppelt wird, diese dts unterstützt?

    Wenn dieser Player dies nicht wiedergeben kann, werde ich von meinem Umtauschrecht gebrauch machen.

    Dann frage ich euch, welcher in einer Preisklasse bis 80 Euro empfehlenswert ist?

    Gruß
    Roland
     
  2. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuer DVD-Player... Philips 5140... richtige Entscheidung?

    Also bei meiner Schwesters Cyberhome 4620 wird auch kein DTS unterstützt und da nutzt es auch nicht wenn man ihn über die Dolby Anlage laufen lässt !
    Diese Funktion ist im Chipsatz zwar integriert ist aber nur nicht freigeschaltet worden um Lizenzgebühren zu sparen ! Da gab es dann eine alternative Firmware um dies zu aktivieren !
    Wie es bei Philips aussieht kann ich nicht sagen da mein Philips DVP 5960 dies von Hause aus kann ! .
     

Diese Seite empfehlen