1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer DVBT-T2/C Receiver von Technisat mit Freenet. ->DIGIPAL T2/C DVR

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von brixmaster, 8. November 2019 um 00:35 Uhr.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    6.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    DIGIPAL T2/C DVR

    100€ regulär ist ein vernünftiger Preis.

    Und noch besser der von der Straße..(y)
    TechniSat DigiPal T2/C DVR anthrazit ab € 72,50 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Lobenswert das Technisat hier auch mal was neues auf den Markt wirft.
    Entspricht wohl auch den Isio Modellen, nur eben ohne deren Display und PayTV Empfang.
    Und wohl ohne Internetfunktionen wie HbbTV...obwohl Netzwerkanschluss vorhanden.
    Kann sich ja mit Softwareupdates noch ändern.

    Hallo Pyur, wäre das nicht was, diese als Hardware anzubieten für Kabelnutzer.
    Ach nee kein PayTV Einschub. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2019 um 00:41 Uhr
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.243
    Zustimmungen:
    1.933
    Punkte für Erfolge:
    163
    Damit dann wohl nicht mehr so lobenswert, weil ohne HbbTV bei DVB-T2 HD dann freenet connect nicht nutzbar ist und ohne CI+ dann bei DVB-C eben auch nur eingeschränkte KabelTV-Nutzung möglich ist. Das ganze dann zum doppelten Preis anderer DVB-T2/C Receiver für freenet.TV mit den gleichen Eigenschaften oder besser Einschränkungen.;):):D:winken:
     
    Gorcon gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.701
    Zustimmungen:
    9.615
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Vergiss es da wird man sowas nicht nachrüsten, schon garnicht bei dem Preis!
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    6.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Wenn das Handbuch verfügbar ist, wird man sehen.
    Nee die TS haben schon durch den komfortablen EPG & Aufnahmefunktionen massiven Mehrwert.
    (das wäre mir der Aufpreis ggü Baumarktmodellen wert, hätte ich nicht schon den K2.)

    Findest sonst bei keinen, außer den bekannten Linux Geräten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2019 um 16:10 Uhr
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.701
    Zustimmungen:
    9.615
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da gibts andere Receiver die das besser können.
    Das stimmt allerdings.