1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer 46 Zoll Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von dsch, 17. Juli 2012.

  1. dsch

    dsch Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo liebe Freunde des Fernsehens :)

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Fernseher.

    Was er kostet soll erst mal nicht so schlimm sein, sehen wir dann nach ein paar Vorschlägen. Er sollte die üblichen Features mitbringen, die es aktuell gerade so gibt. Wichtig sind mir Sachen wie eine Fernbedienung oder eine einfache Bedienung was die Grundfunktionen angeht. Auch eine kleine Heimkinoanlage soll damit bedienbar sein, mit BluRay Player. Was sonst noch.. Ich weiß eigentlich nichts mehr, mir kommt das irgendwie zu wenig vor. Er soll halt einfach sehr lange halten! Bei der Größe des Wohnzimmers wird es auf 46 Zoll hinauslaufen, ca 3m Sitzabstand.

    Ja ich denke das wars schon. Wenn ihr noch was wissen müsst, sofort fragen.

    Achja, mit Samsungs und Löwes kenn ich mich aus. Ein mittelgroßer Samsung und ein kleiner Löwe sind in unserem Besitz ;)

    Danke schonmal!
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Also was das angeht kann ich nur von Loewe und Samsung abraten und Sony empfehlen. Aber vielleicht hatte ich mit den erstgenannten Geräten auch nur Pech und mit dem Sony Glück.

    Sony 46" Ich persönlich würde von denen den HX750 nehmen. Ich brauche keinen Sattuner und ansonsten hat der alles was Spaß macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Ich habe mir den LG 47 LM860V bestellt da mein fast fünf Jahre alter Samsung seit kurzem Bildfehler aufweist.
    Meine kleinen Tests im Laden haben eine verhältnismäßig einfache Menüführung aufgezeigt außerdem wollte ich 3D mit Polfiltertechnik haben.
    Wenn du Samsung haben willst könnte der UE 46 ES8090(8000) interessant sein.Samsung ist in Sachen moderner Technik (z.B.Gestensteuerung) immer ziemlich weit vorn.
     
  4. dsch

    dsch Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Danke schon mal für die Antworten!

    Also es darf schon etwas hochpreisigeres sein. Muss aber nicht.

    Ich habe mir jetzt 2 Fernseher mal rausgesucht: Samsung UE 46 ES 8090 und Sony HX855 in 46 Zoll. Sind die beiden gut und erfüllen sie meine Ansprüchen?
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Also beim Samsung UE46ES8090 sind zwei Fernbedienungen dabei. Eine normale und eine Touch-Fernbedienung auf der man mit Hilfe eines mitgelieferten Infrarot-Empfängers z.B. auch den Receiver und den Blu-ray Player programmieren kann. Darüber funktioniert damit dann auch die Sprachsteuerung an diesen Geräten.
    Ich geb aber zu: Persönlich nutze ich eigentlich nur die normale Fernbedienung, weil ich damit besser zurecht komme und für alles am Receiver außer vor- und zurückschalten sowieso wieder die Originalfernbedienung dazunehmen müsste. ;)
    Eine Logitech Harmony ist da wahrscheinlich die sinnvollere Lösung, wenn man nur eine Fernbedienung haben will.
    Auch die Sprach- und Gestensteuerung ist noch nicht das Gelbe vom Ei. Die Gestensteuerung hab ich mittlerweile ausgestellt und aktiviere sie nur, wenn ich sie wirklich brauch. Für den Web-Browser ist die z.B. ganz gut.
    Die Sprachsteuerung hab ich noch eingeschaltet, benutze sie aber eigentlich nur um den Fernseher an und auszuschalten. Hin und wieder aktiviert sie sich aber auch, wenn im TV irgendwer was sagt, was sich ansatzweise wie das Codewort ("Hi TV!") anhört. Das passiert aber eher selten.
    Trotzdem sind die beiden Features eigentlich mehr als Spielerei und um Freunde zu beeindrucken geeignet als für den täglichen Gebrauch. ;)

    Was die Bildqualität betrifft bin ich fast restlos zufrieden. Nach dem Einstellen mit Hilfe der Testbilder von Burosch liefert der Fernseher ein sehr gutes Bild. Einziges Manko, über das ich selbst aber hinwegsehen kann: Wenn man den Raum komplett abdunkelt sieht man unten links und rechts jeweils eine Stelle, an der die Hintergrundbeleuchtung ins Bild strahlt. Zudem hab ich in dunklen Szenen etwas schräg überhalb des Samsung-Logos einen Clouding-Fleck. Das fällt aber wirklich nur auf, wenn man komplett im Dunkeln schaut. Es scheint sich dabei auch um einen Serienfehler zu handeln, da ich schon von mehreren Leuten gelesen hab, die genau die gleichen Fehler haben. Da ich aber meistens im Hellen schaue stört es mich wie gesagt nicht wirklich.

    Das 3D Bild ist auch sehr gut, Ghosting hab ich bisher nur wahrgenommen, wenn ich wirklich akribisch danach gesucht hab. Ich hab aber auch noch nicht so extrem viel in 3D mit dem Fernseher geschaut. Mein alter C750 konnte da aber bei Weitem nicht mithalten.
     
  6. dsch

    dsch Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Cool, dann hab ich schon mal einen der den hat! Könntest du mir eventuell ein Bild von den Einstellungen schicken? Dann hätt ich so einen Richtwert, mit meinen Einstellungen verschlimmbesser ich das Ganze immer nur :D

    Hast du noch irgendwas von Samsung, z.B. einen BluRay Player oder ein Soundsystem? Das meinte ich mit dem Steuern mit einer Fernbedienung. Es wäre super das wenn ich den ES8090 habe, ich den Bluray Player mit 5.1 Anlage auch mit dieser FB steuern könnte.

    Hat sonst noch jemand andere Vorschläge oder hast du noch was das dir auf der Zunge brennt (über den Fernseher natürlich) und unbedingt sagen willst?
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Ist nicht immer hilfreich aber hast du schon mal ins Hifi Forum geschaut?Damit du dann auch weißt wo drauf du dich einlässt:D
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Meine Einstellungen kann ich dir heute Mittag gerne mal geben, allerdings solltest du die ggf. noch etwas anpassen. Wenn ich die Einstellungen von HDMI1, wo meine Dreambox dranhängt 1:1 auf den internen Tuner übertrage sieht das nämlich wieder etwas anders aus.
    Beim Blu-ray Player bin ich noch ein wenig am Ausloten. Ich bin mir nämlich nicht ganz schlüssig, ob mir das Bild im Film-Modus gefällt oder ob ich da auch auf den Modus "Standard" wie bei der Dream wechsle.
    Im Film Modus ist das Bild nämlich etwas gelb/braunstichig und die Hintergrundbeleuchtung wird nur bei totalem Schwarzbild runtergefahren. Im Standard-Modus regelt die sich schon bei dunkleren Szenen etwas runter, sodass auch der Clouding-Effekt im Dunkeln nicht so stark auffällt wie im Film-Modus.

    Nein, meine Geräte sind alle von verschiedenen Herstellern. Mein Fernseher von Samsung, der Blu-ray Player von Sony, der AV-Receiver von harman/kardon und der Receiver von Dream. :D

    Im Moment fällt mir nichts ein, aber wenn du noch Fragen hast darfst du mir die gerne stellen. ;)

    Wobei man dazusagen muss, dass im Hifi-Forum viele sehr pingelig sind. Da gab es welche, die ihre Geräte so oft wegen Clouding, Flashlights usw. umgetauscht haben bis der Händler keine Lust mehr hatte und das Geld zurückgegeben hat. Ich hab wie gesagt auch diese "Serienfehler", aber ich kann gut damit leben, weil sie unter normalen Bedinungen kaum bis garnicht auffallen. Davon kann ich heute Mittag vielleicht auch noch Bilder machen, damit du abschätzen kannst wie sehr sie dich stören.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    @Thaddäus
    deswegen schrieb ich "nicht immer hilfreich";) aber man bekommt eben auch die meiste Information über einzelne Geräte.
    Dazu muss man sagen das einige Samsung Freaks aus dem Forum eine ganz besondere Spezies ist aber das hast du ja auch schon festgestellt.
     
  10. dsch

    dsch Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neuer 46 Zoll Fernseher

    Ist die Sendersortierung einfach? Kann man DVT-T und S Sender in eine Liste speichern?
     

Diese Seite empfehlen