1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von der-gott, 16. September 2005.

  1. der-gott

    der-gott Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Schönen guten Tag ...
    Habe seit vorgestern hier den Humax Fox F-3 stehen in Verbindung mit der DigiFlex TT2 Antenne . Habe ihn angeschlossen und mal Sender suchen lassen . Er hat relativ alle gefunden ... nur eben nicht ALLE die ich mir gewünscht hätte. Um genau zu sein fehlt mir :

    - DSF
    - NBC (will wieder GIGA sehn)
    - MTV
    - ARD

    das sind jetzt so die 3 Sender die ich wirklich vermisse . Man hat mir nun gesagt (ein Freund der auch DBV-T hat) das kommt sicherlich noch nach ... ist das den auch so ? Weiss da jemand was genaues ?

    Desweiteren habe ich keine RadioSender gefunden .... es ist jetzt nicht so dass ich das unbedingt brauche aber kann man nicht eigentlich auch Radio hören damit ?

    Jetzt habe ich hier im Forum gesehen , dass man damit wohl auch Premiere empfangen kann . Aber wie soll das bitte funktionieren . Aus alten premiere Tagen weiss ich noch , dass es da eine Karte gibt . Nur wo um alles in der Welt kommt die rein :) ? Oder ist das ein anderes System ?

    Zusammengefasst :

    a. Wo ist DFS,ARD,MTV und NBC abgeblieben ? (auch umstellen auf Frankreich hat nicht gehollfen :)
    b. Empfang von Radiosendern möglich ? wenn ja wie ?
    c. Empfang von Premiere möglich ? wenn ja wie ?

    PS. Da das wie ich nun gelesen habe spielt der Standort ja auch eine Rolle.
    Das wäre 64546 Walldorf , ca. 20km südlich von Frankfurt a.Main !

    mfg
    Markus
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Premiere gibt es nicht via DVB-T.
    In Hessen auch keine Radios.

    Ebenso kein DSF, NBC und MTV.

    Das Erste sollte eigetnlich da sein.
     
  3. der-gott

    der-gott Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    aha ... wird DFS NBC und MTV da noch nachziehen oder enthalten die sich dem Digitalem Fernsehen ?

    ich habe hier 2mal das Gerät stehen und keiner der beiden hat beim SUchlauf ARD gefunden ..... ne Idee ?
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Das nachdem du fragst wäre besser mit einer Sat Antenne (Schüssel) erreichbar gewesen.

    Ist auch nicht viel teurer als DVB-T.
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Das kann man im Moment schwer vorhersagen. Es hängt davon ab, wie sehr sich DVB-T durchsetzt, d.h. wie viele Zuschauer z.B. vom Kabel auf DVB-T umsteigen. Wenn diese Zahl steigt, wird das Ganze irgendwann auch für weitere Sender interessant. Ich würde an deiner Stelle aber erstmal davon ausgehen, dass die genannten Sender in den nächsten 1 bis 2 Jahren nicht empfangbar sein werden.

    Man kann einfach nicht automatisch davon ausgehen, dass alles, was im analogen Kabel drin war, auch über DVB-T kommt. Beides hat ja streng genommen nichts miteinander zu tun. DVB-T ersetzt das bisherige analoge Antennenfernsehen, das über kurz oder lang sowieso abgeschaltet worden wäre. Nicht mehr und nicht weniger.

    Wahrscheinlich hat dein Receiver (oder die Antenne) Probleme mit dem Empfang von VHF-Kanälen. Die ARD (Das Erste) sendet gemeinsam mit Arte und Phoenix auf Kanal 8 (198,5 MHz). Versuch's evtl. noch mal mit einem manuellen Suchlauf auf diesem Kanal.

    Genau zu diesem Problem gibt's übrigens auch ein PDF-Dokument mit Lösungsvorschlägen.
     
  6. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Ich hab mal ne Frage, die hier nur indirekt reinpasst, wo es sich aber nicht lohnt, einen eigenen Thread aufzumachen.

    Eurosport hat ja irgendwann Sendeschluss, so gegen 1.30 bis um 8.30.
    Was läuft da digital terrestrisch während der Sendepause?

    Bei uns im analogen Kabel wird ja der Kanal mit Viva Plus geteilt, was nervig ist, denn wenn z.B. wie am kommenden Wochenende Motorrad-WM aus Japan kommt, dann beginnt die Übertragung bereits um 4.00, im Kabel läuft aber Viva Plus, was keiner sehen will.

    Via DVB-T müssten Übertragungen, die nachts stattfinden, zu sehen sein, oder liege ich damit falsch?
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Ich hab's noch nie überprüft, aber es müssten über DVB-T die Teleshoppingprogramme laufen, die schon seit Jahren (fast Jahrzehnten) bei Eurosport ihr nächtliches Zeitfenster haben.
     
  8. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Ja, das hab ich mir auch gedacht. Wenn aber Eurosport nachts Live-Programm hat dürfte das Teleshopping-Zeugs unterbrochen sein, oder?
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Neueinsteiger - Programme , Premiere und noch ein paar Fragen ...

    Natürlich, Eurosport verkauft einfach nur die Sendezeit, die man selbst nicht benötigt.
     

Diese Seite empfehlen